Ingo Baumgartner

Weihnachtseinkauf (Dialekt)

(Wer's lesen kann, der lese!)
 
Wonn ’s noch Mittog finsta wird,
Da Schnee nu patzig obafoit,
Wonn d’ Krampuskettn öfta klirrt,
Donn is Adventzeit, Weihnocht boid.

Die Gschäftn san schön ausstaffiert
Mit Kugln, Kerzn, Englhoa.
A Tonbandengl jubiliert
Und lockt min Gsangl d’ Käuferschoa.

Beim Eingong steht a Weihnochtsmo
Und wünscht an guatn Einkaufstog.
Dem Santa siagst von Weitn o,
Wia gern er heit an Glühwein mog.

Donn gehst hoit eini, woaßt net recht,
Wos d’ heier untan Christbam pockst.
Noch zehn Minutn wird da schlecht,
Drum kaufst, wos d’ schnell daglonga mogst.

Am Gsicht vom Mo, vom Kind, der Frau,
Do siagst donn, ob des Gschenkl passt.
Wonn net, moch bittschen koan Radau.
Donn tauschst es einfach um des Gfrast.

Host eh mehr Zeit, glei noch Stefani.
Konnst stöbern, dass dir ’s Herzl locht.
Da findst fürn Honsn oder d’ Hani,
Gonz gwiss, wos eahna Freudn mocht.

Koa Jingle Bell, koa Santa Claus,
Koa Rentier mit a rotn Nosn
Behindern di im Kromahaus,
Do woatn nämlich d’ Osterhosn.
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Ingo Baumgartner).
Der Beitrag wurde von Ingo Baumgartner auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.12.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Karins kinderbunter Lesespaß von Karin Ernst



Was bietet meinen Leserinnen und Lesern "Karins kinderbunter Lesespaß"?

Es spiegelt den Traum einer Hobbyschriftstellerin wider, ihre selbst erdachten Kinder-Geschichten in einem schönen Buch vereint zu sehen.
Dieser Traum geht hiermit in Erfüllung.

Mögen beim Vorlesen von Alltagsgeschichten, Märchen und Weihnachtsgeschichten die Augen der Kinder leuchten, sie fasziniert zuhören, nachdenklich werden, oder in andere Welten versinken.
Die Geschichten eignen sich zum Vorlesen für kleine Kinder, zum Selberlesen für größere, aber auch für Eltern und sogar Großeltern - wie ich selbst eine bin.



Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Ingo Baumgartner

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Kunsthandwerk (Schönes Südafrika) von Ingo Baumgartner (Allgemein)
Weihnachten im Altersheim von Robert Nyffenegger (Weihnachten)
Die nackten Statuen von Heinz Säring (Rache)