Angie Adams

Komm mit mir zum Weihnachtsmarkt

 
Komm mit mir zum Weihnachtsmarkt
mit all den bunten Ständen
Wo jeder ausstellt was er hat
Liegt aus, hängt an den Wänden.
 
Handarbeiten aus Stroh und Holz
machen nicht nur den Händler stolz
Das Glitzern der Glasbläserwaren
lässt Freude in die Herzen fahren.
 
Kinder gehen mit lautem Jubel
zu dem Spielzeug, da ist Trubel.
Die Erwachsenen stehen gerne
bei Glühwein, Tee und Bastelsterne.
 
Und wie´s so ist nach altem Brauch
eine Eisbahn gibt es auch.
Und weiter hinten, hoch über der Stadt
dreht sich das Lichterriesenrad.
 
Spekulatius, Lebkuchenherzen
Ich sehe Leute lachen und scherzen.
Seh ausgestellt leckere Äpfel und Nüsse
Bekomme langsam kalte Füsse.
 
Männer, Frauen, Mädchen und Buben
tummeln sich in den Weihnachtsstuben
die bunt hergerichtet sind
Erwarten Eltern mit dem Kind.
 
Vom Brezel bis zum Festtagskuchen
Alles kann man hier versuchen.
Reibekuchen und Bratwurst essen
Auch Eierpunsch wird nicht vergessen.
 
An anderen Ständen aus aller Welt
Wird hier der Schmuck bunt ausgestellt.
Den schönsten Schmuck gibt´s nicht für Geld
Der leuchtet mir vom Himmelszelt.
 
Ich war wieder mit dabei
in diesem bunten Allerlei.
Ein Chor auf der Bühne singt Weihnachtslieder
Es legt sich Vorweihnachtsfreude nieder.
 
 
© Angie
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Angie Adams).
Der Beitrag wurde von Angie Adams auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.12.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Sicher überleben - vor allem zu Hause von Peter Kusche



Erstmalig wird in dieser Broschüre das Thema Brandschutz gezielt im Hinblick auf Privatwohnungen behandelt.
Der Autor blickt auf eine fast 35-jährige Tätigkeit bei einer Berufsfeuerwehr zurück.
In diesem Buch weist er auf mögliche Gefahren hin und erläutert mit Hilfe von zahlreichen Fotos erprobte Strategien, mit denen es jedem gelingen sollte, im Ernstfall lebensgefährliche Fehler zu vermeiden.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Angie Adams

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Gitarren von Angie Adams (Erinnerungen)
Und wieder läuten die Glocken von Karl-Heinz Fricke (Weihnachten)
POETENWIRRWARR von Brigitte Frey (Erfahrungen)