Birgit Lüers

Früher war´s anders...

 
Weihnachten so ganz ohne Dich
ist nie das Selbe mehr für mich
warst so glücklich wenn in Scharen
deine zehn Kinder um Dich waren

In der Stube 3 Generationen
wollten Deinen Stolz belohnen
weihnachtlich’ Singen gemeinsam im Chor
feierliche Gefühle traten hervor

Leuchtende Augen und rote Wangen
bald bei den Kleinsten angefangen
der Tisch war voll schöner Gaben
denn Jeder sollte etwas haben

Gebäckgeruch erfüllte die Luft
Orangen- und Tannennadelduft
mit Lametta behangen war der Baum
ein wunderschöner Weihnachtstraum

Und Du - saßt dort im Lichterschein
hast Dich gefreut inmitten zu sein
heimlich war ein Tränchen gekommen
Papa – ich hab es doch vernommen

Für Dich war es das grösste Glück
blick’ ich heut’ auch weit zurück
deine Kinderschar um Dich zu wissen
weißt du, wie sehr ich Dich vermisse?

Früher war´s anders…

 

© Birgit Lüers


Vorheriger TitelNchster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit fr diesen Beitrag liegen beim Autor (Birgit Lüers).
Der Beitrag wurde von Birgit Lüers auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de bernehmen keine Haftung fr den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Verffentlicht auf e-Stories.de am 24.12.2005. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Birgit Lüers als Lieblingsautorin markieren

Bcher unserer Autoren:

cover

Was bleibt - Die Reise des Jusup W. von Heiger Ostertag



Die Welt und der Inhalt des vorliegenden Buches orientieren sich am Leben des Titelhelden und Protagonisten Jusup W. Doch zum Roman gehören auch literarische Fiktionen und der spielerische Umgang mit der so genannten Realität. Unter Umständen bestehen zwischen dieser und in dem, wie Personen und Ereignisse im Buch gezeigt werden, gewisse Differenzen. Manche Übereinstimmungen mit dem realen Leben sind dagegen reiner Zufall und natürlich völlig ungewollt, anderes könnte sich hingegen wirklich so ereignet haben. Wichtig in diesem Spiel mit der Fiktion ist das, was wirklich bleibt!

Mchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persnlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Eintrge zu lschen!

Dein Kommentar erscheint ffentlich auf der Homepage - Fr private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nchster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: nderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beitrge von Birgit Lüers

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschlge an:

Zauberkissen von Birgit Lüers (Sehnsucht)
Wünsche zum diesjährigen Weihnachtsfest von Karl-Heinz Fricke (Weihnachten)
Frühlingsgewissheit von Ingrid Drewing (Kreislauf des Lebens)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen