Bea Busch

vogelfrei

 
 
frei wie ein Vogel
möchte ich sein
 
hier kann ich nicht atmen
ich will mich befrein
 
auf leisen Schwingen
durch die Lüfte schweben
 
in die weite Ferne
auf der Suche nach Leben
 
wo Sterne noch strahlen
das Sein Freude macht
 
wo Menschen noch lieben
die Sonne noch lacht
 
dort will ich dann bleiben
komm nie mehr zurück
 
denn dort werd ich finden
Frieden und Glück
 
frei wie ein Vogel
möchte ich sein
 
willst du mich begleiten?
ich lade dich ein
 
©  bb 16.01.2005
 
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Bea Busch).
Der Beitrag wurde von Bea Busch auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 16.01.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Ich zeige Dir den Regenbogen von Sabine Fenner



Ich zeige dir den Regenbogen,
in allen seinen Farben,
das Leben ist bunt.

"Wie der Titel schon verrät, möchte ich mit meinen Versen die Facetten des Regenbogens in Gedicht- und Spruchform näher bringen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (13)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Bea Busch

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Meine Welt von Bea Busch (Nachdenkliches)
Ich ahne von Margit Farwig (Besinnliches)
Die Zufälle im Leben von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)