Karl-Heinz Fricke

Wer die Wahl hat...

Ein flotter Junge aus Essen
hat drei Freundinnen besessen.
Eine von ihnen wollte er freien,
aber welche nur von den Dreien ?
 
Er beschloß, es ist am Besten
alle drei erstmal zu testen.
Von jeher zählte in der Welt
nun einmal das liebe Geld.
 
Also sprach er zu Annette,
ob sie gern 1000 Euro hätte.
Gerne nahm das Geld sie an,
schleppte es zum Kaufhaus dann.
Sie kaufte Kleider und passende Schuh',
und die Schönheit war fertig im Nu.
 
Tausend Euro gingen an Gisela,
die aus Wanne-Eickel war.
Unbändig freute sich das Mägdelein,
sie kaufte dafür vieles ein.
Darunter Golfschläger und einen Hut,
das würde zu ihm passen gut.
Wie hat ihm da das Herz gelacht,
dass sie nur an ihn gedacht.
 
Gefreut hat sich die Monika,
als sie die Euroscheine sah.
Sie richtete dafür ein Konto ein
und jeder Cent ging dort hinein.
 
Der Junge dachte hin und her,
welche für ihn die Beste wär.
Alle drei zeigten gute Sitten,
dann nahm er die.......
mit den größten Titten.
 
         Karl-Heinz Fricke  17.01.2006
 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.01.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 5 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (14)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Allgemein" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

London Besuch von Karl-Heinz Fricke (Satire)
Lichtblick von Elke Lüder (Allgemein)
Adventshoffnung von Ingrid Drewing (Weihnachten)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen