Klaus-D. Heid

HASS

Ich hasse alles, was ich tue;
ich hasse meine schwarzen Schuhe;
ich hasse meinen Kugelbauch
und hasse meine Füße auch;
ich hasse kalten Dauerregen;
ich hasse es, mich hinzulegen;
ich hasse Schwarze und auch Weiße
und hasse diese Hundescheiße;
ich hasse mich und hasse Jeden;
ich hasse es, nicht auszureden;
ich hasse Katzen, Vögel, Fische
und hasse schlecht gedeckte Tische;
ich hasse Knoblauch, Zwiebeln, Rosen;
ich hasse viel zu kurze Hosen;
ich hasse lange Frauenbeine
und hasse Rinder und auch Schweine;
ich hasse Haare auf den Zähnen;
ich hasse Trauer und auch Tränen;
ich hasse abgrundtief Kaffee
und hasse Sonne, Wind und Schnee;
ich hasse lautes Kinderlachen;
ich hasse es, mich schick zu machen;
ich hasse Sex und schöne Frauen
und hasse es, ein haus zu bauen;
ich hasse das Familienleben;
ich hasse es, was abzugeben;
ich hasse, was im Fernsehen läuft
und hasse, wenn man sich besäuft;
ich hasse Klempner, Gärtner, Maler;
ich hasse DM, Euro, Taler;
ich hasse Ärzte, Krankenschwestern
und hasse Morgen, Heute, Gestern;
ich hasse jeden Ladendieb;
ich hasse selbst das Nudelsieb;
ich hasse auch die SPD
und hasse den Kamillentee;
ich hasse es, wenn jemand hasst...

Jetzt denken Sie, wie das wohl

passt?

Ich hasse es, etwas zu hassen. Aber das merkt man wohl beim Lesen des Gedichtes, oder? KDHKlaus-D. Heid, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Klaus-D. Heid).
Der Beitrag wurde von Klaus-D. Heid auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 09.01.2002. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Klaus-D. Heid:

cover

Sex für Golfer von Klaus-D. Heid



Nutzen Sie die Entspannungspause am 19. Loch, um etwas über die sexuellen Eigenarten von Golfern zu erfahren. Amüsieren Sie sich beim Lesen dieses Buches - und betrachten Sie anschließend Ihre Clubfreundinnen und -freunde aus einer völlig anderen Perspektive. Klaus-D. Heid und Cartoonist Guido Bock zeigen Ihnen, wie Golf zu einem ungeahnt erotischen Ereignis wird.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Verrücktheiten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Klaus-D. Heid

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ich kann nicht mehr... von Klaus-D. Heid (Trauer & Verzweiflung)
MEIN FREUND von Christine Wolny (Verrücktheiten)
SUCHE oder SUCHT von Christa Astl (Nachdenkliches)