Gerd Geiser

Ostern

Der Osterhase legt zum Fest
Ostereier in das Nest.
Und es ist schon allerhand,
er legt auch Eier aus Krokant,
aus Marzipan
in Zellophan,
aus Zuckerschaum, mit Frucht-Likör.
Dem Osterhas` ist nichts zu schwör.
 
Der Hase ist der einz´ge Mann,
der Ostern Eier legen kann,
bunte Eier, die versteckt
nicht ein jeder gleich entdeckt.
Der Hase kann selbst Hasen legen,
und es spricht auch nichts dagegen,
dass er mir als größte Tat
ein Dreirad einst geleget hat.
 
Das hab ich tatsächlich einmal geglaubt.
Schade, dass es mir nicht mehr erlaubt.
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Gerd Geiser).
Der Beitrag wurde von Gerd Geiser auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.04.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Leben & Poesie von Alexander Pernsteiner



Gedichte vom Zauber der Liebe und den Träumereien des des Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ostern" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Gerd Geiser

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Sägefisch und Hammerhai von Gerd Geiser (Romantisches)
OSTERERINNERUNG von Christine Wolny (Ostern)
Vier im Einen von Heinz Säring (Menschen)