Karl-Heinz Fricke

Auf Wiederlesen Rita

Ach, wir armen Schreiberseelen,
die täglich sich mit Worten quälen.
Nun auf Ostern, dieser Schocker -
ehrlich, ich fiel fast vom Hocker,
dass unsre Rita aus dem Sachsenland
sich schweren Herzens abgewandt.
Doch müssen wir das respektieren,
nicht nur wir sind's, die verlieren,
auch ihr geht's sicher an die Nieren.
Und ihr großes Schreibtalent,
dass jeder liebt und jeder kennt,
müssen leider wir vermissen.
Auch Rita soll das wissen,
dass wir stets die Hoffnung hegen,
sie möge es sich überlegen
und ihre Nöte überwinden,
um sich wieder einzufinden.
Dieses wäre sehr zu hoffen,
bei uns sind alle Arme offen.
Von allen Dichtern und Poeten
in den Dörfern und den Städten
rufen wir der Rita zu -
überleg in aller Ruh.
Natürlich sind wir sehr betrübt,
weil wir alle sehr geliebt
täglich die geschrieb'nen Werke,
deiner Dichtkunst, deine Stärke,
....und wir armen Schreiberseelen
müssen ohne dich uns quälen.
 
     Karl-Heinz Fricke  18.04.06
 
Anmerkung:  Ich hoffe, ich spreche im Namen vieler, Rita Höhne diese Ehrung zuteil werden zu lassen. Ich persönlich bin sehr betroffen.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.04.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • karlhf28hotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 5 Leserinnen/Leser folgen Karl-Heinz Fricke

  Karl-Heinz Fricke als Lieblingsautor markieren

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (18)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Beziehungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Seltsames Treibgut von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Uhr-Zeit von Icemoonlight . (Beziehungen)
Sonnenerwachen von Norbert Wittke (Lebensfreude)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen