Hartmut Pollack

Goldene Hände

 
 
 
Goldene Hände
 
Ich habe vieles von Menschen gehört
mit golden geschwungener Zunge
wurde von ihnen doch niemals bekehrt
war offen meist wie ein Junge
 
Ich hörte sie reden, Welten versprechen
war hingerissen vor Staunen
sie konnten den Glauben ans Gute nicht brechen
doch häufig vom Guten nur raunen
 
Dies Fühlen ist nichts gegen die goldene Hand
ich spür sie bei jeder Berührung
bin gegen sie offen, seh keinerlei Wand
spür lediglich Ruhe, geschenkte Bewegung
 
Verspüre dein Denken, den fühlenden Geist
lieg vor dir, bin gegen dich offen
verspüre Empfindsamkeit, in mir nichts vereist
du fühlst mich und lässt mich auch hoffen
 
Empfinde die Hände wie ich`s nie empfand
verspür die Massage, merk wie ich entspann
du bist hier der Mann mit der goldenen Hand
ich dank dir die Wohltat bestimmt irgendwann
 
pk 4 / 06

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hartmut Pollack).
Der Beitrag wurde von Hartmut Pollack auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.04.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Hartmut Pollack als Lieblingsautor markieren

Buch von Hartmut Pollack:

cover

Schmetterlinge im Bauch und Kopf von Hartmut Pollack



"Schmetterlinge im Kopf und Bauch" ist mein holpriger lyrischer Erstversuch. Mit Sicherheit merkt man, dass es keine Lektorin gab, wie übrigens auch bei den anderen beiden Büchern nicht. Ungeordnet sind viele Gedichte, Gedankenansätze, Kurzgeschichten chaotisch vermengt veröffentlicht worden. Ich würde heute selbstkritisch sagen, ein Poet im Aufbruch. Im Selbstverlag gedruckt lagern noch einige Exemplare bei mir. Oft schau in ein wenig schmunzelnd in dieses Buch. Welche Lust am Schreiben von spontanen Gedanken ist zu spüren. Ich würde sagen, ein Chaot lässt grüßen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (4)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Freundschaft" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hartmut Pollack

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

In meinen Lenden von Hartmut Pollack (Erotische Gedichte)
Innige Freundschaft von Karin Lissi Obendorfer (Freundschaft)
Bon appétit von Franz Bischoff (Autobiografisches)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen