Rolf Grebener

Der Mai ist gekommen oder was sonst noch so passiert

 

Der Mai ist gekommen

und alles will raus,

da bleibe wer Lust hat

doch lieber zu Haus.
Und wer keine Lust hat,

der lasse es bleiben,

betrachte dann draußen

das fröhliche Treiben.
Die Amsel, die Drossel,

der Fink und die Meise,

treiben´s auf den Ästen

und das nicht mal leise.
Auch die Kaninchen,

sie können´s nicht lassen,

unser Opa schaut zu

und kann es kaum fassen.
Mal wird es ihm heiß

und mal wird es ihm schwüle

doch krank ist er nicht,

es sind Frühlingsgefühle.
Zur Oma rennt er,

nimmt sie in den Arm,

da wird es der Oma

ums Herze so warm.
Nimm mich, haucht Oma,  

wat mutt, dat mutt.

Oma ist glücklich

und Opa ist kaputt.

 

 

 

Rolf Grebener, Ostfriesland, Uplengen/Südgeorgsfehn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Rolf Grebener).
Der Beitrag wurde von Rolf Grebener auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.05.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • rgrebeneraol.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Rolf Grebener

  Rolf Grebener als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Wolkenkinder Geschichten von Eleonore Görges



In diesem Buch erfahrt ihr, was zwei Wolkenkinder erleben, wenn sie mit ihren Wolkeneltern um die Welt ziehen. Piet, der Wind, hilft ihnen aus der Patsche, mit Nordlichtern tanzen sie den Feenwichtentanz und die Sterne bauen ihnen am Abend ihr Sternenbettchen. Sie machen Bekanntschaft mit einem Menschenkind, aber auch mit Hoppel, dem Osterhasen und an Weihnachten helfen sie sogar dem Christkind.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (7)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Rolf Grebener

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Angeln am Südgeorgsfehnkanal von Rolf Grebener (Humor - Zum Schmunzeln)
Und führe mich nicht in Versuchung von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Kreuzesrosen von Gabriela Erber (Spirituelles)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen