Eveline Dächer

U N R A S I E R T

Etwas Stoppeliges weckte mich heut Nacht.
Dachte schon, ein Igel hätt in meinem Bett sich breit gemacht.
Doch der Igel hatte warme, streichelnde Hände,
Zitternde Schatten malten Figuren  auf  Wände,
Von fast verwehtem Aftershave ein feiner Duft
erfüllte bald des Zimmers  Luft.
Glänzende Augen strahlten mich zärtlich an.
Lächelnd umarmte ich den nächtlichen Besucher dann.
Doch plötzlich  schrie ich laut vor Schmerz , denn mein Gesicht
Total zerkratzt, das spürte ich.
Nach heißem Kuss war es passiert,
Denn dieser Mann war  u n r a s i e r t.
-         c –
Eveline Dächer

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Eveline Dächer).
Der Beitrag wurde von Eveline Dächer auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 31.05.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Eveline Dächer als Lieblingsautorin markieren

Buch von Eveline Dächer:

cover

Gedanken zum Advent von Eveline Dächer



Als Fortsetzung zu meinem : MEIN WEIHNACHTEN habe ich die Trilogie vollendet
Gedanken um diese stille gnadenreichenreiche Zeit

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Eveline Dächer

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Wonnemonat Mai von Eveline Dächer (Lebensfreude)
Fasten? von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)
URLAUB von Christine Wolny (Lebensfreude)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen