Jing Zhou

So etwas wie Liebe

Als ich dich das erste Mal sah, da glänzten meine Äuglein.
Ich sah dich an, und du erinnertest mich an dem Sonnenschein.
Und als die Sonnenstrahlen meine haut berührten,
Fühlte es sich an wie ein Kuss von dir.
Es war nachmittags halbvier.

Und weißt was ich spürte?
Weißt was ich fühlte?
Es war so etwas wie Liebe.

Ich wusste nicht recht wie ich es dir sagen sollte.
Und erst recht nicht wie ich es machen sollte.
Allein bei deinem Anblick, bekomme ich keinen Wort raus
Dich zu sehen, war für mich ein Augenschmaus.

Und weißt was ich spürte?
Weißt was ich fühlte?
Es war so etwas wie Liebe.

Abends wenn die Sonne untergeht
Und ein leichter Wind weht
Hoffte ich, du wärst bei mir
Und genießt die Zweisamkeit mit mir.

Und weißt was ich spürte?
Weißt was ich fühlte?
Es war so etwas wie Liebe.

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Jing Zhou).
Der Beitrag wurde von Jing Zhou auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 18.06.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  Jing Zhou als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Der Nomade im Speck von Thorsten Fiedler



Diese Real-Satire beschreibt das Aufeinandertreffen von Ironie und Mietnomaden. Statt Mitleid gibt es nur „Mietleid“ und die Protagonisten leben ohne wirkliche Mietzahlungsabsicht, kostenfrei in den schönsten Wohnungen, wie:“ der Nomade im Speck“.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebesgedichte" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Jing Zhou

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Immer von Jing Zhou (Gefühle)
Dies Beste von Heino Suess (Liebesgedichte)
Streit von Heidemarie Rottermanner (Das Leben)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen