Birte Fröhlich

WM 2006

Wäre der Ball nicht ins falsche Tor gegangen,
hätte für uns bald das Endspiel angefangen.
 
Hätten die Italiener es nicht verdorben,
wären wir bestimmt Weltmeister geworden.
 
Aber man kann ihnen nicht die Schuld dafür geben,
schließlich ist Fußball auch ihr Leben.
 
Nach einigen Fouls und Elfmetern bleibt uns noch der dritte Platz,
vorbei ist der Traum vom Meister, vorbei ist die Hatz.
 
Es ist das erste Mal, dass ich mich für Fußball begeistert habe,
Jungs, das hinzukriegen ist schon eine tolle Gabe!
 
Schwarz-rot-gold auch an meinem Auto weht,
und ich finde dass es ihm ganz gut steht.
 
Gott sei Dank ist es in vier Jahren wieder soweit,
und ist die Zeit gekommen, wir sind bereit!
 
2010 ist die WM in Südafrika,
dann wird auch unser Traum vom Meistertitel wahr!!!
 
 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Birte Fröhlich).
Der Beitrag wurde von Birte Fröhlich auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 05.07.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • ratbir2web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Birte Fröhlich als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Nickname Sonnenschein von Feli März



Kurz vor der Hochzeit mit Tom muss sich Henriette den schmerzhaften Tatsachen stellen: Ihr Fast-Ehemann geht mit ihrer besten Freundin ins Bett!
Ihr darauf folgendes Login in einer Datingbörse entwickelt sich nach anfänglichem Spaß und der wohlverdienten Entspannung immer mehr zu einer fatalen Sucht und stellt Henriette erneut auf eine harte Probe.
Eine Geschichte, die Herz, Lachmuskeln und Galgenhumor gleichermaßen anspricht.
Happy End? Wer weiß...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Das Leben" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Birte Fröhlich

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Was ist Liebe? von Birte Fröhlich (Liebesgedichte)
Alltagstrott von Horst Rehmann (Das Leben)
Hummelflug von Anita Menger (Tiere)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen