Karine Diering

Kennst du sie?


Ganz plötzlich ist sie dinghaft da,
zu spüren wo vorher nichts war:
im Magen der stets wacker schien, befinden sich jetzt Steine drin,
der Hals untadelig geziert, wird langsam von ihr zugeschnürt,
das Nackenhaar sonst akkurat, sträubt sich nach reudig Straßenköterart,
das Herz integer und berechenbar, in einer Presse koronar,
sonst alle Tage brav und bieder, rast irre, kämpft die Lunge nieder,
die Zunge schweigt loyal von Traumen,
klebt wortverwaist noch zäh am Gaumen ,
die Ohren, all die Zeit diskret, akut ein dröhnend Schrei durchweht,
der ganze Mensch sonst unbeschadet, er riecht sich staunend schweißgebadet...
Wenn sich Gefühlelustvoll leer im Lauen - ungehemmt kühn selbst verdauen...
wenn du zitterst, bebst und wankst,
ist sie da -  die Zukunftsangst!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karine Diering).
Der Beitrag wurde von Karine Diering auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.07.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Im Schatten des Olivenbaumes von Joana Angelides



Ein Olivenbaum zieht die Menschen in seinen Bann und bestimmt besonders das Leben einer leidenschaftlichen Frau.
Sie trifft eine überraschende Entscheidung.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Midlife" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karine Diering

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Entscheidungen von Karine Diering (Aphorismen)
Das war´s von Gerd Geiser (Midlife)
EIN SONNENTAG von Christine Wolny (Frühling)