Lizzy Tewordt

Eine geniale Erfindung

 
Ein Auto ist ein tolles Ding,
man muß es nur begreifen.
Was mich dabei schon fasziniert
sind außen die vier Reifen.
 
Symetrisch prima dort plaziert,
zwei rechts und zwei zur Linken,
wär dieses nicht so gut durchdacht,
würd jedes Auto hinken.
 
Und dann am Fahrersitz ganz vorn
ein rundes Teil zum Lenken.
Das hat was und das macht auch Sinn,
beidseitig schön zu schwenken.
 
Die Liegesitze sind genial,
man muß am Knopf nur drehen,
doch nutzt man sie während der Fahrt,
kann man so gar nichts sehen.
 
Sehr praktisch finde ich im Fond
den Spiegel vorn zum Schminken,
und sieht man rein, so kann man schön
den Leuten hinten winken.
 
Die Hupe hat`s mir angetan,
ich bin ja musikalisch:
ich drück sie ohne Unterlaß,
das klingt so animalisch.
 
Wozu die Außenspiegel sind,
das muß ich noch entdecken.
Ich kann mich gar nicht darin sehn,
muß mich dabei sehr recken.
 
Ich frag mich auch, wozu sind denn
da unten d r e i Pedale?
Hab links und rechts nur e i n e n Fuß,
zwei reichten allemale.
 
Rechts mit dem Steuerknüppel dann,
kann man die Gänge schalten.
Das " R " steht für " Relaxen " wohl,
das schalt ich ein beim Halten.
 
Und schafft man vor der Arbeit nicht
die Haare noch zu föhnen,
schalt ich schnell das Gebläse ein,
ich könnt mich dran gewöhnen.
 
So geh ich jetzt mal davon aus,
mein Fazit hier nach Stunden:
dies Ding mit so viel Technik hat
wohl eine Frau erfunden.
 
 
 
 
 

© 1999-2006 e-Stories.de - Jörg Schwab / Sven Meyer

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Lizzy Tewordt).
Der Beitrag wurde von Lizzy Tewordt auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 14.07.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Lizzy Tewordt:

cover

Is ja abgefahren: Gedichte von abgedreht bis träumerisch von Lizzy Tewordt



Haben Sie sich nicht auch schon mal gefragt, was die Trainer ihren Boxern kurz vor Beginn der Runden in den Mund stecken und wie würden Sie reagieren, wenn Sie sich im Doppelbett umdrehen und neben Ihnen ein völlig fremder Mensch liegt? Diese und andere Fragen werden Ihnen von Lizzy Tewordt in diesem Buch mit einem Augenzwinkern beantwortet, so, wie man die Autorin hier kennt. Aber auch sinnliche Momente, die sich wie ein Film abspulen - von aufregend bis nachdenklich...

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Lizzy Tewordt

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Zickiges Laufband von Lizzy Tewordt (Humor - Zum Schmunzeln)
Drangsal von Karl-Heinz Fricke (Humor - Zum Schmunzeln)
Verliebt von Barbara Greskamp (Gefühle)