Peter Alexander Lutze

Münchhausen

Die Lüge hielt mich fest
in ihrem Griff
hatte mich nicht verlassen
gelenkt von falschem Denken
fremden Erwartungen
passte ich die meinen an
erzählte wovon ich glaubte
der Andre hören will
ums leichter mir zu machen
der scheinbar leichtre Weg
zu Anfang wenig Wiederstand
erwuchs er hoch zum Ende
wenn ich durchschaut
mich fühlte
voll Scham erwacht
versteck ich mich im dunkelsten Loch
sie hat mich klein gemacht, die Lüge
sie kann kein Mittel sein
die Wahrheit sehn zu wollen
als sei sie massgeschneidert
ein leichtes Kleid
es ab zu legen
wann immer ich es mochte
Veränderungen finden in mir statt
durch Wort und Tat
weil ich es will
und nicht die Lüge  
 

In meinem Leben war die Lüge oft zu hause...legte mir immer Argumente zurecht..um sie zu rechtfertigen..aber die Entscheidung zur Wahrheit hilft jeden Schmerz zu verringern, der durch sie entstehen kann..danke, AlexanderPeter Alexander Lutze, Anmerkung zum Gedicht

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Peter Alexander Lutze).
Der Beitrag wurde von Peter Alexander Lutze auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.07.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Streifzug durch den Lebensgarten von Gerhild Decker



Stimmungsvolle Gedichte und Geschichten mit viel Geist, immer gepaart mit einem Herz-und Augenzwinkern!

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Nachdenkliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Peter Alexander Lutze

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Warum richten...!? von Peter Alexander Lutze (Das Leben)
> > > K a r n e v a l < < < von Ilse Reese (Nachdenkliches)
Herbstgefühle von Franz Bischoff (Natur)