Norbert Wittke

Zurück aus Bayern

 
Bin nun wieder zurück aus dem Freistaat Bayern,
wo sie in diesen Tagen den Besuch von Benedikt feiern.
Rund sechzig Millionen werden freudig dafür angelegt.
Eine Summe die dort fast niemanden erregt.
 
Meine Auslandskrankenversicherung habe ich nicht gebraucht,
auch wurde ich von keinem als Bazi angefaucht.
Mir war das original bayrische Essen viel zu fett,
trotzdem fand ich die Landeshauptstadt München nett.
 
Einen Besuch in Landshut fand ich besonders gut,
ein Ort mit schönen alten Häusern als Kulturgut.
Im Aufenthaltsort  in ländlicher Idylle Halbergmoos
war durch den Flugbetrieb eine ganze Menge los.
 
In Freising wurde wie in München jeder Kanaldeckel versiegelt.
So wurde die Unterwelt der Orte total abgeriegelt.
Es war viel Arbeit, doch man hat dadurch erreicht,
dass der Papst nicht zum Teufel in die Unterwelt entweicht.
 
Doch insgesamt war es eine rundherum gelungene Tour,
und hier und da kam ich dem echten Bayern auf die Spur.
Doch wenn jetzt einige über gewisse Bemerkungen toben,
so muss ich vor allem hier in Bayern das Weißbier loben.
 
Es ist und bleibt ein wahrer süffiger Göttertrank,
für diese Erfindung sei den Bayern großer Dank.
Drum trinke ich von hier aus auf meine Bayern,
sie geben mir den Grund, sie ein wenig zu feiern.
 
11.09.2006                    Norbert Wittke
 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Norbert Wittke).
Der Beitrag wurde von Norbert Wittke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 11.09.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • norbertwittkelyrikhotmail.com (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)
  • 1 Leserinnen/Leser folgen Norbert Wittke

  Norbert Wittke als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Wind und andere Gedichte von Margot S. Baumann



Lassen Sie sich vom Wind der Zeit durch die Gedichte Welt von Margot S. Baumann tragen. Ihre bildlichen Beobachtungen werden auch Sie berühren und noch lange in Ihren Herzen nachklingen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erfahrungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Norbert Wittke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Hochzeit im reiferen Alter von Norbert Wittke (Hochzeit)
metamorph von Heino Suess (Erfahrungen)
Sehnsucht nach dem Frühling von Karin Lissi Obendorfer (Natur)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen