Hans-Werner Kulinna

Jedes Kind kann lachen

Sei nicht traurig, liebes Kind,
denn manche Träne geht geschwind.
Hol stets dein Lachen dir zurück,
es bleibt dein bestes Kleidungsstück.
 
Nicht alles auf der Welt ist schön
und manches Glück kann schnell vergeh'n.
Vergrab dich nicht in Traurigkeit,
denn jede Wunde heilt die Zeit.
 
Ja - jeder Tag, der neu beginnt,
ist dir geschenkt. dass er gelingt.
Und geht was schief und läuft was krumm,
sprich darüber, bleib' nicht stumm.
 
Das Lachen kostet dich nicht viel,
es macht dir keine große Müh'.
So nimm dein Herz in beide Hände
und glaub nicht gleich  - es sei dein  Ende.
 
Geh mutig in die neue Zeit
und öffne deine Ohren weit.
Der größte Schatz, der bei dir ist,
ist der Platz, wo du grade bist.
 
Dein Lachen öffnet jedes Herz,
sei aufgelegt für manchen Scherz.
Den Alltag kannst du so begrüßen,
dann liegt dir deine Welt zu Füßen.

Hans- Werner Kulinna
 
 
 


 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans-Werner Kulinna).
Der Beitrag wurde von Hans-Werner Kulinna auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 13.09.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Licht und Schatten von Sigrid Fischer



Licht und Schatten - Wege die Schizophrenie zu besiegen

Persönlichkeit und Gedanken von Schizophrenen wirken oft undurchschaubar und verworren auf die Umwelt. Als betroffene möchte ich dem interessierten Leser einblick in meine Seelenwelt und in das ständige auf und ab der Krankheit geben. So lassen mich Stimmungen und Gedanken ständig ins Wanken kommen. Dieses versuchte ich in diesem Buch durch Tagebuchaufzeichnungen und Gedichte wiederzuspiegeln.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gedichte für Kinder" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans-Werner Kulinna

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ich habe keine Lust von Hans-Werner Kulinna (Gedichte für Kinder)
Der falsche Nikolaus von Ingrid Drewing (Gedichte für Kinder)
Spiegelraum von Silvia Milbradt (Gedanken)