Susanne Aukschun

Hätte ich doch...

 
Hätte ich doch... bloß mehr Zeit,
würde ich, es ist nicht weit,
viel mehr in Gedichten lesen,
viele sind echt gut gewesen.
 
Bei den E-Stories-Kollegen,
kann man sich die Seele pflegen.
Kann sich schütteln auch vor Lachen
und sich mal Gedanken machen.
 
Doch, Ihr Lieben, seid nicht böse,
daß ich mich vom Bildschirm löse,
denn mit so sehr vielen Hunden
muß man drehen seine Runden.
 
Haushalt, Pferde, Garten, Hof,
alles das ist schon recht doof,
hab es gern, doch kostet’s mich,
meine Zeit für ihn und Dich.
 
Auch die AOL-Gebühr,
schadet echt  auf Dauer mir.
Weil die mich da so sehr schröpfen,
wird mein Vater mich bald köpfen.
 
Daher muß ich jetzt was tun,
der Computer muß mal ruh’n.
Kann mich leider nicht zerreissen,
sonst mich bald die Hunde beissen.
 
Sind versorgt dann, meine Helden,
werde ich mich wieder melden.
Denn Ihr bleibt mir unvergessen,
bin auf Euch doch so versessen.
 
28.09.2006
 
 
 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Susanne Aukschun).
Der Beitrag wurde von Susanne Aukschun auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.09.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Susanne Aukschun als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Herzgetragen Seelenwarm: Gedichte und Zeichnungen von Edeltrud Wisser



Die Autorin lädt Sie ein, einzutauchen in die Welt der lyrischen Poesie, der Liebe, Gefühle und in die Gedanken über das menschliche Dasein. Sie wünscht ihren Leserinnen und Leser Herzgetragene und Seelenwärmende Augenblicke.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (5)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "InterNettes" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Susanne Aukschun

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ojee - Über einen Huskyhalter ganz anderer Art von Susanne Aukschun (Tiere / Tiergedichte)
Ignorieren... von Walburga Lindl (InterNettes)
Pubertät (2) von Paul Rudolf Uhl (Offene Fragen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen