Norbert Wittke

Heißgeliebter Kaffee

 
Hallo Kaffee, Du wirst so heiß geliebt,
Du wirst meist heiß getrunken.
Ich bin so froh, dass es Dich gibt,
sonst wäre ich in Müdigkeit versunken.
 
Du bist bei uns die Nummer Eins,
mit Dir beginne ich den neuen Tag,
mit Dir werde ich stets handelseins,
weil ich Dein volles Aroma mag.
 
Die richtige Mischung ist Dein Geheimnis,
in vielen Regionen wachsen Deine Bohnen.
Mich überfiele tiefe Kümmernis,
könnte ich mich nicht mit Dir belohnen.
 
Immer wenn mir danach ist
greife ich gerne auf Dich zurück.
Nach einem Tief werde ich so Optimist,
Du bist für mich mein kleines Glück.
 
Ob Bohnen Arabica oder Robusta sind,
Hauptsache die Mischung stimmt.
Wenn ich mich erotisiert befind,
dann runde ich Dich ab mit Zimt.
 
Du bist bekannt auf der ganzen Welt,
ob schwarz oder mit Milch und Zucker.
Für Dich zahle ich gern das Entgelt,
bleibe wach und werde zum Sternengucker.
 
Neue Getränke hat man aus Dir gemacht,
die Mode wechselt bei uns ständig.
Du entwickelst so für mich Zaubermacht,
hälts mich stets wach und auch lebendig.
 
04.10.2006                  Norbert Wittke
 
 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Norbert Wittke).
Der Beitrag wurde von Norbert Wittke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 04.10.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Tödliche Verführung von Andy Claus



Tödliche Verführung ist ein spannender Psychothriller mit vielen überraschenden Wendungen. Andy Claus setzt ihre kriminalistischen Ambitionen fort und hat mit diesem Roman einen spannenden Erotik-Thriller geschrieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (10)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Lebensfreude" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Norbert Wittke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Eigenlob stinkt nicht immer von Norbert Wittke (Erfahrungen)
FRÜHJAHRSKUR von Christine Wolny (Lebensfreude)
Für nur einen TAG! von Heidemarie Rottermanner (Lebensfreude)