Hans-Werner Kulinna

Gerald Asamoah

 
Du bist bekannt bei jedem Kind,
das gern wie du auch Fußball spielt.
 
Du setzt dich ein in jedem Spiel
und jeder Fan dir Beifall zollt.
 
Woher du kommst, das ist bekannt,
denn Ghana ist dein Heimatland.
 
Und jeder, der dich spielen sieht,
kennt deine dunkle, schwarze Haut.
 
Und eines Tages läufst du dann
auf jenen Platz und es begann.
 
Ein Teil der Masse lacht und scherzt,
doch deine Sportlerseele schmerzt.
 
Der Pöbel lässt das Grölen nicht,
die Masse selbst, die stört es nicht.
 
Dann kommt zu dir so manche Zeitung
und du sagst offen deine Meinung.
 
Ein Mensch, der schweigend gar nichts tut,
dem fehlt die Einsicht und der Mut.
 
Der echte Fan in jedem Land,
er reicht dir seine Sportlerhand.
 
© Hans- Werner Kulinna


Gerade Fußballer aus Afrika waren in den letzten Jahren oft die Zielscheiben
für pöbelnde sogenannte Fußballfans auf den Rängen.
Allen, die solchen Fans die rote Karte zeigen, ist dieser Text gewidmet.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Hans-Werner Kulinna).
Der Beitrag wurde von Hans-Werner Kulinna auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 10.10.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Heimat ist ein Paradies von Viktor Streck



Ein 17-jähriger Junge kommt in seine historische Heimat, nach Deutschland. Kein gewöhnlicher Junge, sondern einer, der bereits in den ersten Wochen so manches in der beschaulichen Kurstadt durcheinander bringt. Ein spannender Roman zu den hochaktuellen Themen unseres Lebens.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (2)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Kritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Hans-Werner Kulinna

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die kleinen Tode von Hans-Werner Kulinna (Besinnliches)
Unbezähmbare Natur von Karl-Heinz Fricke (Kritisches)
Geburtstagsgratulation mit Gutschein von Norbert Wittke (Geburtstag)