Heino Suess

ein Gesetz ist ein Gesetz, ist ein Gesetz





welchem Gesetz, verdammt, folgt
eigentlich der Haarausfall, und welchem
blos der Ausfall deiner noch vorhand´nen Zähne

welches Gesetz regiert die Liebe
auch das, was wir blos lieblos
"Liebe" nennen

welches Gesetz regiert Ebbe
und Flut, und welches meinen Blutdruck
die Zunahme meiner Schlechtersichtigkeit

die Abnahme des Riech- und Schmeck
vermögens, welches Gesetz treibt mich
zur Pilzsuche denn in die Wälder

lässt mich heut diesen Abendsonnenhimmel
mit Tränen in den Augen nur geniessen
welches Gesetz lässt mich

die eigne Sterblichkeit zunehmend fühlen
und macht mich gleichzeitig auf Enkelkinder, die wohl
kommen, so sehnsüchtig und voller Ungeduld gespannt


und welch´ Gesetz diktiert mir
seit ich älter, Bescheidenheit, fast
Hang zur Güte in mein Wesen

ich glaube, dies ist ein Gesetz, dass mir und gottseidank
nicht mir allein, uns´re Natur als ein Naturgesetz diktiert -
und wir befolgen es : Naturgesetze lassen nie die Wahl


© Heino Suess         7.11.2006

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Heino Suess).
Der Beitrag wurde von Heino Suess auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 08.11.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Der Autor:

  • Autorensteckbrief
  • hsues_47web.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Heino Suess als Lieblingsautor markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Gefangen Im Tropischen Paradies von Peter Splitt



Sie lieben Kreuzfahrten, tropische Länder, die Karibik, Kuba? Dann ist mein neustes Buch, mit meiner Lieblingsgeschichte, genau das richtige für Sie:

Aufregende Abenteuer, Menschliche Verwicklungen, Die Extreme von Angst und Gefahr, Tropische Schauplätze

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (8)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Einsicht" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Heino Suess

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Friedensgespräch nach dem Klau der Krim von Heino Suess (Aktuelles)
Wanderlust von Irene Beddies (Einsicht)
An Rainer Maria Rilke von Ingrid Drewing (Menschen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen