Anette Esposito

Nur ein Kuss

 

Noch brennend liegt mir dein Kuss auf den Lippen,
wie züngelnde Flamme, die langsam verzehrt.

Ein sanftes Berühren, nur zärtliches Nippen.
Verunsichert warst du, als schien es verkehrt.

Die Glut dieses Kusses vermocht’ ich zu deuten,
wenngleich auch derselbe ein Hauchen nur war.
Ihm folgte nichts weiter, was wir nun bereuten -
ein einziger Kuss nur, doch voller Gefahr.

Schüchtern bog langsam dein Mund sich zu meinem,
die bebenden Lippen geöffnet, ganz sacht
und kurz der Moment, wo sich beide vereinen.
Ein Funke hat loderndes Feuer entfacht.

Du solltest nicht merken, was in mir sich regte,
obwohl ich, mir sicher, zu mehr war bereit.
Ein Kuss war’s, der stürmische Wogen bewegte,
doch mahnte uns beide die fehlende Zeit.

Wir sahen, ganz scheu noch, uns tief in die Augen
und keiner von uns sprach ein einziges Wort.
Die Blicke begannen sich fester zu saugen…
dann dreht’ ich mich um und ging einfach fort.

 


Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anette Esposito).
Der Beitrag wurde von Anette Esposito auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 21.11.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Anette Esposito als Lieblingsautorin markieren

Buch von Anette Esposito:

cover

streiflichtern gleich von Anette Esposito



Drum hab ich in Reime zusammengefasst
was oftmals im täglichen Leben geschieht.
Viel davon doch zu manchem wohl passt,
wie man beim Lesen der Texte schnell sieht.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (6)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Romantisches / Romantik" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anette Esposito

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Poesie von Anette Esposito (Valentinstag)
Träum in meinen Armen von Uli Garschagen (Romantisches / Romantik)
Aufruf: Morgen ist Limerickstag!!!! von Heideli . (Limericks)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen