K.N.Klaus Hiebaum

G O L D R A U S C H

GoldRausch
 
 
Die Herbstsonne
wirft lange Strahlen
auf die weich geschwungenen Hügel
 
Im Dunkelgrün der Fichtenwälder
schießen Flammen empor
züngeln wipfelwärts
Millionen von Lärchennadeln glühen auf
Goldrausch erfasst Hügel und Täler
und meine Sinne
 
Wie gebannt steh ich inmitten goldener Wogen
Meine Blicke strecken die Arme aus
umspannen die kostbare Flut
Die Netzhaut wird eingeholt
das Gold verstaut in den Schatzkammern des Herzens
die letzten Winkel in den Ganglien werden angefüllt
 
 
Wenn die dunklen Tage kommen
schauen meine Augen nach innen
freuen sich am leuchtenden Reichtum
in meiner Seele
Niemand – kann mir dieses Gold entreißen
weder Börsencrash noch Maffia
seiner habhaft werden
 
Deshalb ist es mir kostbarer
als alles Gold in den Banken
das, - in der dauernden Gier nach mehr –
Betrug, Not und Krieg unter die Menschen bringt
Nur mein Gold macht glücklich
und schenkt zufriedenheit
 
 
 
Dies Gedicht entstand
anlässlich der schönen Wanderungen
während meines Kuraufenthalts

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (K.N.Klaus Hiebaum).
Der Beitrag wurde von K.N.Klaus Hiebaum auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.12.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Urban Story: Japanische Kettengedichte, Haiku-Senryu, Haiku von Heike Gewi



Sprachtechniker Walter Mathois und Verskonstrukteurin Heike Gewi hämmern, klopfen ab, machen Licht in den Ecken des Vergessens, hängen Bilder neuer Momente in unser Bewusstsein, ohne einen Nagel zu verwenden. Auf Meditationsebene nickt Meister Bashô freundlich, Buddha lacht, der Affentempel steht und das Gnu tut verwundert. Doch der Mond schweigt. Sind Sie bereit mit Ihren Sinnen, Zeuge zu sein?

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von K.N.Klaus Hiebaum

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

S T E P H A N u s von K.N.Klaus Hiebaum (Glauben)
Der Gewinner!!! von Klaus Lutz (Besinnliches)
Plötzlich ist es passiert von Monika Gestrich-Kurz (Nachdenkliches)