Horst Fehse

Erinnerung

Erinnerung

An Weihnacht wird es Kund getan,
was einst in Betlehem geschah.
Maria, - Josef’s Eheweib,
trug neues Leben in Ihrem Leib.

Nun wird erzählt: Es war schon Nacht,
als Sie das Kind zur Welt gebracht.
Ein kleiner Junge war geboren,
den Gott als Sohn sich auserkoren.

Jesus,  wurd der Sproß genannt,
ist heut als Christus weltbekannt.
Man sagt er sitze Gott zur Seite,
so glauben wir’s - noch heute!

Drum wird gefeiert jedes Jahr,
zum Wiegenfest - Halleluja!
In Memoriam an diese Zeit,
freut sich die ganze Christenheit.

© Horst Fehse

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Horst Fehse).
Der Beitrag wurde von Horst Fehse auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 06.12.2006. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Als Wind in Blättern rauschte von Andreas van Appeldorn



Zeitgenössische Lyrik.
"Stumm und fassungslos starre ich in mein Gefühl.
Es lässt nicht zu: Du bist fort."

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Weihnachten" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Horst Fehse

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Melancholie von Horst Fehse (Nachdenkliches)
Gedanken zu hl. Abend von Paul Rudolf Uhl (Weihnachten)
Augenträume von Franz Bischoff (Sehnsucht)