Franziska Woeffler

Mein Parkinson und ich

Ich liege wach und denke nach,
was bringt für mich der neue Tag ?
Setzt meine Krankheit mir heut zu,
oder lässt sie mich einmal in Ruh?
Kann ich alleine einkaufen gehn,
oder hab ich Mühe, gerade zu stehn?
 
Kann ich meinen Haushalt machen,
kochen, bügeln und andere Sachen?
 
Ist der Parkinson mein steter Feind,
oder kann ich ihn gewinnen auch zum Freund?
Denn er ist immer da.
Er und ich sind seit fast 10 Jahren ein Paar.
Er erinnert mich daran,
dass der Mensch nicht vollkommen sein kann.
 
Manchmal ist er aufdringlich
und ruft dauernd: "Ich, ich, ich!"
 
Zeitweise hält er sich zurück,
lässt mir Freiheit dann ein Stück.
Doch die kleinste Aufregung,
versetzt ihm wieder einen Sprung.
 
Mit ihm muss ich auch in Zukunft leben,
kann nicht nach diesem und jenem streben.
Ich hoffe, dass er nicht die Oberhand gewinnt,
mich hilflos werden lässt wie ein Kind.
 
Denn das wäre nur schwer zu ertragen,
ihn dann auszuhalten, ohne zu klagen.
 
Sir James, halte Dich bitte vornehm zurück.
Ich will auch noch haben ein bisschen Glück.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Franziska Woeffler).
Der Beitrag wurde von Franziska Woeffler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 12.03.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Bücher unserer Autoren:

cover

Frei heraus - Meine Gedanken, Erlebnisse und Beobachtungen von Cornelia Hödtke



Die von der Autorin einfühlsam vorgetragenen Gedichte, die in Reimform verfasst sind, kommen von Herzen und gehen auch zu Herzen. Lassen Sie sich von ihnen berühren !

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Erfahrungen" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Franziska Woeffler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Schlaflos von Franziska Woeffler (Gedanken)
Eine unendliche Geschichte! von Heidemarie Rottermanner (Erfahrungen)
Mein Baum von Ramona Kirchmaier (Emotionen)