Brigitte Holzinger

Weibertratsch

Die Pfarrersköchin

Des Pfarres Köchin Kunigund,
tat einst die wichtige Botschaft kund.
Der Pfarrer treibt es viel zu bunt,
nachts geht er zu Bauers Witwe Rosamund.

Ins Pfarrheim komme sie sogar hin,
dann ist sie mit dem Pfarrer allein in der Kammer drin.
Sie hörte durch Zufall wie er zu ihr sagte,
dass er noch nie so schönes gesehen hatte.

Den frommen Kirchenfrauen das Gerücht im vertrauen kund getan,
wusste sie die Verkündigung dauert nicht lang.
Zu Hause ging sie nun zufrieden,
den Pfarrer wird die Witwe niemals kriegen.
Dafür werde sie schon sorgen,
der gehr ihr nicht verloren.

Das Gerücht sich schnell verbreitet im ganzen Ort,
es blieb auch nicht von des Pfarrers Ohren fort.
Ein jeder wusste ganz genau
der Pfarrer hat was mit des Bauern Frau.

Der Pfarrer auch kein dummer Mann,
packte den Schimmel von hinten an.
Er ging zur nächsten Versammlung hin,
mit des Bauern Frau neben ihm.
Darf ich vorstellen das ist die Witwe Rosamund,
ich verbrachte mit ihr viele Stund.

Sie war bevor sie wurde des Bauers Frau,
Biologin in Grünau.
Alle Pflanzen kennt sie ganz genau,
durch sie wurde ich bei den Kräutern schlau.

Wie schön, dass ich mit euch kann meine Freude teilen,
von nun an soll unser Garten Menschen heilen.
Da es im Garten sehr viel Arbeit hat,
finden die ersten Stunden morgen statt.
Für das Essen sorgen wird die Kunigund,
dass ihr bekommt die richtigen Kräuter in den Mund.

 

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Holzinger).
Der Beitrag wurde von Brigitte Holzinger auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 30.03.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Brigitte Holzinger als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Initiation und Liebe in Zaubermärchen: Eine Brücke zu dem alten Wissen von Jürgen Wagner



9 europäische Initiationsmärchen über die Einweihung in wesentliche Aspekte des Lebens, vorgestellt und ausgelegt

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Ironisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Holzinger

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Warten auf dich von Brigitte Holzinger (Das Leben)
S Mariele von Paul Rudolf Uhl (Ironisches)
Liebeskarussell von Adalbert Nagele (Liebesgedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen