Celine Rosenkind

Meine Traumblume

Du warst eine Traumblume

Geformt im Garten meiner Fantasie

Glauben wollte mir niemand

Dass du es sein wirst

Der mich in das Licht tragen würde

Dir ermöglichte ich es

Mein wahres ICH zusehen.

Der Himmel allein war

Zeuge unseres Beisammenseins

Laternen brauchten wir nicht

Denn unsere Liebe

Heller als das Tageslicht

Strahlt mehr denn je

Noch heute

Verursacht Neid

In Menschenherzen jener

Die nicht verstehen können

Das machtlos sie sind

Weil

Zerstören nicht möglich

Ich male dein Bild


Auf kristallklares Wasser

Während meine Gefühle für dich

Sich in Zauberfarben

Harmonisch in meinem

Umfeld verstreuen

Auf der Suche nach

Gleichgesinnten

Urheberrecht Celine Rosenkind

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Celine Rosenkind).
Der Beitrag wurde von Celine Rosenkind auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 28.04.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Celine Rosenkind:

cover

Die kleine Mail von Celine Rosenkind



Die kleine Mail ist ein wahre Liebesgeschichte erlebt von der Autorin Celine Rosenkind.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Liebe" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Celine Rosenkind

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Ich wünschte mir von Celine Rosenkind (Liebe)
Unausgesprochen von Anita Menger (Liebe)
Dein Liebesarm von Edeltrud Wisser (Liebe)