Brigitte Primus

Das Unwetter

"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""
 

 

Ein dunkelgraues Wolkenband,

zieht sich langsam durch das Land.

Kräftig bläst der Wind dabei,

ein Ast am Baum, er bricht entzwei.

Es tobt der Wind, die Menschen flieh'n,

auch Tiere kann man nirgends seh'n.

Sogar der kleinste Regenwurm,

sucht Schutz im Boden, vor dem Sturm.

In der Ferne , weit verschollen,

hört man dumpfes Donnergrollen.

Als ein Blitz das Land erhellt,

gleichzeitig der Regen fällt.

Nun blitzt und donnert es zugleich,

der Regen macht die Erde weich.

Das Unwetter, es tobt sich aus,

wer schlau ist, der bleibt nun zu Haus'.

Doch bald darauf, wie kann's schon sein,

auf Regen folgt stets Sonnenschein.

Mensch und Tier sind frohen Mutes,

ein Unwetter hat auch was gutes.

Die Luft ist sauber, frisch und rein,

tief atmet man sie gerne ein.

Wenn mal wieder Regen fällt,

erfrischt er einfach nur die Welt.

"""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""""

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Brigitte Primus).
Der Beitrag wurde von Brigitte Primus auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 26.06.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Bild von Brigitte Primus

  Brigitte Primus als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Als die Tiere für einen Tag sprechen durften von Franz Spengler



Eine Gruppe von Tieren gehen an einen geheimen Ort. Nach einem außergewöhnlichem Erlebnis erhalten sie die Gabe, die Sprache der Mesnchen zu sprechen.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Natur" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Brigitte Primus

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der alte Mann von Brigitte Primus (Allgemein)
W i n t e r t a g von Ingrid Drewing (Natur)
Das Fleisch ist billig ... von Siegfried Fischer (Kurzgedichte / Kurze Gedichte)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen