Peter Perlofert

+ Suse samt Hugo Krause +

ein schneller kartengruß

Nach der einen, schnellen Nacht
folgten viele Nächte,
in denen sich die wilde Suse
ihren Bauch wegdächte,

hätte nicht mit kleinen Schlägen
sich der schöne Hugo Krause
gegen Blase, Darm und Mägen
durchgeboxt zum Wehenhause.

Nahm der Suse ein paar Strähnen.
Hing ihr Schläuche an die Venen.

Und randvoll mit tollen Genen
aus der Mutter voller Tränen

und mit ordentlich Gewicht
schlich er sich ins Neonlicht.
Die Suse schrie.

Der Hugo wich
mit Kopf und Knie.

Das lohnte sich!

 

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Peter Perlofert).
Der Beitrag wurde von Peter Perlofert auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 23.07.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Bücher unserer Autoren:

cover

Oma Millifee und ihre Enkel von Ingrid Hanßen



Oma Millifee ist eine betagte alte Mäusedame, welche so manches Abenteuer mit Ihren Enkeln erlebt. So erfährt ihr Enkel Sebastian zum Beispiel, wie giftig so ein Knollenblätterpilz ist und welch schlimme Bauchschmerzen er verursacht.

„Oma Millifee und ihre Enkel“ ist ein Lesebuch mit 4 kleineren Kurzgeschichten, das mit seinen vielen Bildern und Rätseln große und kleine Kinder zum Mitmachen einlädt, aber auch zum Nachdenken anregt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (0)


Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Geburt" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Peter Perlofert

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

naturburschenfrage von Peter Perlofert (Beziehungen)
Sternenfunkenfeuer von Gabriela Erber (Geburt)
Selbstdisziplin von Edelgunde Eidtner (Haiku, Tanka & Co.)