Karin Schmitz

"Augenblick!"

Augenblick!
Halt!
Bleib mal stehen!
Hetzend durch die Straßen gehend
Ruh Dich aus auf einem Stein
lass mal Fünfe gerade sein
Tanke Mut und Zuversicht
Schau nicht ins Dunkle
Schau ins Licht!
Sieh die kleine Schnecke dort
Morgen ist sie sicher fort
Das Gänseblümchen zwischen den Steinen
Atme tief
ganz ruhig verweilen
Spür die warmen Sonnenstrahlen
Bilder in den Himmel malen
Mach einfach eine kurze Rast
das befreit von mancher Last!

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karin Schmitz).
Der Beitrag wurde von Karin Schmitz auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 07.08.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Die Autorin:

Buch von Karin Schmitz:

cover

Ein Teil von mir von Karin Schmitz



Sinnlich, erotische Lyrik

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (9)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Besinnliches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karin Schmitz

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

ANGSTFREI von Karin Schmitz (Gefühle)
Es hat genügt von Karl-Heinz Fricke (Besinnliches)
"Wein nicht" von Heideli . (Lieder und Songtexte)