Margit Kvarda

Die total Überwachung kommt

Die total Überwachung wird bei uns eingeführt,
 ein Gesetz das habe ich schon im Urin gespürt.
 Zurzeit werden Stichproben von einigen gemacht,
 diese Stichproben werden in ein Archiv gebracht.  

 

Aufs Jahr schreib ich auf, was ich das ganze Jahr tue,
 bin selber neugierig, das lässt mir keine Ruhe.
 Was könnte es sein, was andere sollen wissen,
 vielleicht wie oft ich am Tage komme zum Küssen.  

 

Eigentlich ist diese Zeit schon ewig lang vorbei,
 die falschen Zähne, stören garantiert auch dabei.
 Naja, was kann man sonst noch überwachen bei mir,
 wie viel ich trinke, von dem alkoholfreien Bier.  

 

Was brauche ich Benzin täglich, oder pro Woche,
 ist es gar das was ich meinem Mann alles koche.
 Benzin brauche ich nur zehn Euro, wenn der Tank leer,
 täglich kochen, das muss ich auch schon lang nicht mehr.  

 

Verrate euch, dass ich angezogen duschen tu,
 habe keinen Bock darauf, wenn mir alle schaun zu.
 Ich steh in der Dusche und dreh kein Wasser auf,
 denn auf Sauberkeit da halte ich sehr viel darauf.  

 

Schlussendlich fand ich die Lösung, aus allem heraus,
 so schaltet man-„merkt euch das“ die Überwachung aus.
 Ich habe an die Überwachung, unverdrossen,
 einzig allein, die Waschmaschine angeschlossen.

 

© M.K.

 

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Margit Kvarda).
Der Beitrag wurde von Margit Kvarda auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 01.12.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

Buch von Margit Kvarda:

cover

Heiteres und Ernstes aus dem Leben - Band 1-3 von Margit Kvarda



Es ist Heiteres und Ernstes das wirklich aus dem Leben
gegriffen ist und mit einiger Fantasie zu Gedichten
oder Geschichten geschrieben.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (17)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Humor - Zum Schmunzeln" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Margit Kvarda

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Nia im Lem von Margit Kvarda (Besinnliches)
Berförderung? von Paul Rudolf Uhl (Humor - Zum Schmunzeln)
Als ich... von Margit Farwig (Besinnliches)