Anive

Move yah mind


Ein Blick hinter die Kulissen
und auch du hast schnell begriffen,
dass wir uns jeden Tag selbst vergiften;
wir könen Vergangenes nicht umschiffen,
auch wenn uns vergangene Tage hart und herzlich treffen;
wir müssen über die ganzen Machenschaften sprechen,
die jegliche Humanitätsversuche in uns brechen.
Wie soll ich`s mit Logik erklären,
dass wir etwas ganz Besonderes wären?!?
Wie kann es unser 'Fortschritt' gewähren,
dass Öltanker leck laufen?!?
Wie soll man Probleme vermeiden,
in die wir blöderweise immer wieder neu reinlaufen?!?
Man kann ja jeden Scheiss heut` kaufen,
also kann mir jemand sagen,
wo die Dinge bleiben an die wir noch wirklich glauben?!?
Die Probezeit ist abgelaufen,
und vor lauter Arbeit vergessen wir die Pausen die wir brauchen.
Unser Planet lässt sich nicht tauschen!!!
Auch wenn das tausend Idioten auf einem Haufen selbstbewusst behaupten!
Unter uns leben längstens Viren,
die uns bald auch die Kraft und Existenz zum Leben rauben;
ich hoffe,
ihr braucht ned erst ne TV-Show um das zu glauben?!?
Überprüft besser alle auf Vertrauen,
denn in Zukunft werden wir gemeinsam die Basis bauen;
und wenn wir nicht nach vorne  schauen um Klar zu bleiben,
können auch keine Chancen um Klar zu werden,steigen.
 
 
By Anja-Verouschka ©®2007

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Anive).
Der Beitrag wurde von Anive auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 17.12.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Anive als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Alltagsrosen von Christa Siegl



Die Autorin entführt den Leser in ihre gereimte Geschichtenwelt einerseits mit Ironie die schmunzeln läßt, anderseits regen lebensnahe Themen zum Nachdenken an. Die Gedichte muntern auf und zaubern ein Lächeln aufs Gesicht und in das Herz.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Anive

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Die von Anive . (Das Leben)
Wenn Gier Können übertrifft von Rainer Tiemann (Gesellschaftskritisches)
Ich war nicht da von Rainer Tiemann (Freundschaft)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen