Regine Stahl

Besinnung

Besinnung
 
Weihnacht heißt wohl auch Besinnen
auf das was Bedeutung hat
geht man dabei auch nach „Innen“
findet dort so manches statt…
 
Der eine hatte viel Verdruss
ein andrer hatte Freude
das Jahr vergangen wie im Fluß
Zurückblick ist nun heute:
 
Unglück ist ein großer Meister
Glück läßt uns ausruhn
auch wenn‘s Schicksal schlägt Kapeister
gilt es was für sich zu tun.
 
Wandern durch finst‘res Liebestal
nahm manchem oft den Mut
man hatte Hoffnung allemal
dass alles wird bald gut…
 
‚Die Liebe ist doch das was zählt‘
hör ich die Menschen sagen
‚sie hält zusammen diese Welt‘
doch keinen hör ich fragen:
 
Warum will ich grad diesen Mann
obwohl er mich nicht will?
Ich will dass er mich lieben kann
warum nur schweigt er still?
 
Die Liebe ist ein großes Wort
zu leben aber schwer
Das Herz sitzt halt an jenem Ort
wo‘s Ego hat es schwer
 
Mit „Wollen“ hat sie nichts zu tun
sie möcht‘ allein entscheiden
doch wir, wir lassen sie nicht ruh‘n
deshalb müssen wir leiden…
 
Stets sucht das Ego seinen Weg
denn ihm ist‘s einerlei
geht über jeden morschen Steg
Liebe aber stirbt dabei…
 
Das Herz entscheidet immer frei
das „Wollen“ aber zwingt
ist dabei nicht mal selbst sich treu
um jede Gunst es ringt.
 
Doch irgendwann kommt mal die Zeit
wo‘s Herz sich doch besinnt
das Ego fällt in Traurigkeit
weil es im Bach zerrinnt.
 
Ich wünsch euch in der Heil‘gen Nacht
dass das Herz zu euch dann spricht
dass Liebe wird zur einz‘gen Macht
und dass das Ego bricht
 
Dann erst werdet ihr erkennen:
Nur das Ego bringt euch Leid
von ihm sollt ihr euch gerne trennen
Der Lohn dafür ist Heiterkeit…
 
© CRS
 
 
 
 
 
Ich wünsche euch allen besinnliche und erholsame Weihnachtstage…
Alles (ist) Liebe ;-)
Camaela Regine Stahl

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Regine Stahl).
Der Beitrag wurde von Regine Stahl auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 22.12.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  • Autorensteckbrief
  • camaelaweb.de (Spam-Schutz - Bitte eMail-Adresse per Hand eintippen!)

  Regine Stahl als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Frieling`s Tierleben 2007 von Jutta Wölk



Geschichten für Tierliebhaber, 1.Auflage 2007.
Eine sehr schöne Geschenkidee für tierliebende Menschen und auch Andere.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (3)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Thema des Monats" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Regine Stahl

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Heimat von Regine Stahl (Lebensfreude)
W e i h n a c h t s h o f f n u n g von Ingrid Drewing (Thema des Monats)
Die Stadt an der Elbe von Franz Bischoff (Erinnerungen)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen