Karl-Heinz Fricke

Heiliger Abend

Leise der Schnee herniederfällt
auf unsere schöne Winterwelt.
Hinter kahlen Ästen thront
bleich der fast noch volle Mond.
 
Glocken läuten mit Klängen rein
den Heiligen Abend, die Weihnacht ein.
Das Christkind macht zu dieser Stunde
unverzagt die nächtlich' Runde.
 
Der Weihnachtsstern am Himmel wacht
über diese heilige Nacht.
Friede sollt' es endlich werden
nach dieser Weihnacht, hier auf Erden.
 
Karl-Heinz Fricke  24.12.2007
 
 
Anmerkung:  Meinen lieben treuen Lesern und Mit-Autoren/innen möchte ich herzlich für die innigen Freundschaften und netten Worten danken, die mir seit meiner Mitgliedschaft in diesem Forum entgegengebracht wurden. Nochmals wünsche ich allen besinnliche Festtage und viel Freude.

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Karl-Heinz Fricke).
Der Beitrag wurde von Karl-Heinz Fricke auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 24.12.2007. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

 

Der Autor:

Buch von Karl-Heinz Fricke:

cover

Isidor was machst du da? von Karl-Heinz Fricke



Eine poetische Reise durch den Humor.
Ein Mutterwitz, der beabsichtigt nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht des Lesers zu zaubern, sondern der die Bauch- und Gesichtsmuskeln nicht verkümmern lässt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (12)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Thema des Monats" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Karl-Heinz Fricke

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Der Ostfriesenbrief von Karl-Heinz Fricke (Verrücktheiten)
Der Mutter von Gudrun Zydek (Thema des Monats)
Um Himmels willen - bloß kein Fett! von Heinz Säring (Humor - Zum Schmunzeln)