Elfriede Maria Schönbichler

Das Gewohnheitstier

 
Der Mensch ist ein Gewohnheitstier,
er denkt sicher gar zu recht,
er erhebt sich jetzt einmal
über sein eigenes Geschlecht.
 
Pflückt das Blau vom Himmel runter
mit Einsatz von viel Fantasie,
bleibt dabei rege und munter
und glaube mir, er bereut es nie.
 
Verspricht dir litaneienweise
was du gar nicht hören willst,
wächst fast über sich hinaus
egal was du dabei fühlst.
 
Erzählt dir dies, erzählt dir das
geht dabei noch auf´s Ganze,
hast du auch die Nase voll
er gibt dir sicher keine Chance.
 
Bald hat er sich selbst gekrönt
du bist ihm einfach unterlegen,
dies praktiziert er überall
wo es nur kommt gelegen.
 
Du frägst dich jetzt wozu es gut,
keinen Sinn siehst du demTreiben an,
´na weil der Mensch ein Gewohnheitstier
und es nicht lassen kann!
 
© EmS

Vorheriger TitelNächster Titel
 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für diesen Beitrag liegen beim Autor (Elfriede Maria Schönbichler).
Der Beitrag wurde von Elfriede Maria Schönbichler auf e-Stories.de eingesendet.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für den Beitrag oder vom Autoren verlinkte Inhalte.
Veröffentlicht auf e-Stories.de am 03.04.2008. - Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).

Die Autorin:

  Elfriede Maria Schönbichler als Lieblingsautorin markieren

Bücher unserer Autoren:

cover

Vier Graupapageien und ein Happy Oldie von Fritz Rubin



Gestatten, dass ich mich vorstelle. Ich heiße Pedro und bin ein Graupapagei, ja, genau, der mit dem schwarzen Krummschnabel, der weißen Maske, dem grauen Gefieder und den roten Schwanzfedern. Meine drei Freunde Kasimier, genannt »Karl-Karl Kasel«, Grete, genannt »Motte-Maus« oder »Prinzessin«, Peter, genannt »O«, und ich leben seit Dezember 1994 in einem schönen Einfamilienhaus in einem Dorf in der Vorharzregion. Ich habe mir vorgenommen, aus meinem Leben zu berichten, was mir alles so passiert ist, wie mein Tagesablauf ist und war und was mich alles so bewegt.

Möchtest Du Dein eigenes Buch hier vorstellen?
Weitere Infos!

Leserkommentare (1)

Alle Kommentare anzeigen

Deine Meinung:

Deine Meinung ist uns und den Autoren wichtig!
Diese sollte jedoch sachlich sein und nicht die Autoren persönlich beleidigen. Wir behalten uns das Recht vor diese Einträge zu löschen!

Dein Kommentar erscheint öffentlich auf der Homepage - Für private Kommentare sende eine Mail an den Autoren!

Navigation

Vorheriger Titel Nächster Titel

Beschwerde an die Redaktion

Autor: Änderungen kannst Du im Mitgliedsbereich vornehmen!

Mehr aus der Kategorie "Gesellschaftskritisches" (Gedichte)

Weitere Beiträge von Elfriede Maria Schönbichler

Hat Dir dieser Beitrag gefallen?
Dann schau Dir doch mal diese Vorschläge an:

Königin der Nacht von Elfriede Maria Schönbichler (Tiere / Tiergedichte)
Weisse Haare von Lizzy Tewordt (Gesellschaftskritisches)
Abspeck-Limerick von Heideli . (Limericks)

Diesen Beitrag empfehlen:

Mit eigenem Mail-Programm empfehlen