Gedichte - Kategorie "Karneval, Fastnacht und Fasching"

Karneval oder Fasching beziehungsweise Fastnacht, wie das bunte Fest noch genannt wird, findet sieben Wochen vor Ostern statt, und damit kurz vor dem Beginn der Fastenzeit. Das ist auch ein Grund, warum in der 5. Jahreszeit so ausschweifend gefeiert wird, mit Speis und Trank und einer Portion Zügellosigkeit. Bevor gefastet wird, wird alles noch einmal richtig ausgekostet. Am Aschermittwoch ist das ganze Spektakel vorbei.

Die teilweise sehr ausgefallen Kostümierungen dienen dazu, die bösen Geister des Winters zu vertreiben und den Frühling willkommen zu heißen. Deshalb wird im Karneval auch kräftig Lärm gemacht. Die Karnevalsumzüge erfreuen sich großer Beliebtheit und sind ein absoluter Höhepunkt des Straßenkarnevals.

Bitte wähle aus 160 Beiträgen!

Zum Sortieren der Gedichte in die Spaltenbeschreibung klicken!

Titel Autor
Kölle Alaaf ist nicht so Mainz - Ich bin doch kein Narr!Siegfried Fischer
Akrostichon KarnevalSieghild Krieter
Alaaf, HelauGisela Segieth
Alaaf, Helau, ein letztes MalJürgen Günther
Alaaf und HelauHorst Rehmann
Alleh hoppGisela Segieth
Alleh hoppGisela Segieth
Alles im LotIrene Beddies
alles MaskeViola Otto
Am 11. 11. fängt......Christina Wolf
Am elften, elftenPeter Prior
Am Elften, Elften, Elf Uhr Elf, ZweitausendelfMichael Reißig
Am IndianerbrunnenInge Hornisch
Am RosenmontagChristina Wolf
Am Tag danachRainer Tiemann
Anne Kölsche KüsteMargit Farwig
Anne Kölsche Küste (nach Anne Nordseeküste)Margit Farwig
AschermittwochEleonore Görges
AschermittwochOskar Stock
ASCHERMITTWOCHMarion Batouche
AschermittwochOskar Stock
Aschermittwoch verkleideter WorteUli Garschagen
Ausgetanzt, ausgelachtChrista Katharina Dallinger
Buntes TreibenBarbara Kemper
CarnavalJennifer Daniel
D e r - O l l e - D o r f - S h e r i f f ....Gabriele A.
Dat Wasser von KölleWally Schmidt
De Zoch kütt (op Weselaner platt)Wolfgang Scholmanns
DemaskierungOskar Stock
Der arme ClownBernhard Mock
Der arme FebruarRudolf Leder
Der ehrliche LÜGNERGabriele A.
DER FASCHINGSKATERRenate Tank
Der Geist im HausWolf-Rüdiger Guthmann
Der Karneval und dessen SpätfolgenMichael Reißig
Der Petrus ,der ist ein MigrantWally Schmidt
Der RosenmontagsfuchsChristina Dittwald
der VersuchMonika Schmeinta-Maier
Die Frau an sich (Weiberfastnacht)Inge Hoppe-Grabinger
Die Fünfte JahreszeitMichael Reißig
Die fünfte JahreszeitUwe Walter
Die 5.JahreszeitLennard Mehring
DIE NARREN SIND LOS!Rainer F. Storm
DIE NÄRRISCHEN TAGERainer F. Storm
Die schärfste Waffe der Frauen im KarnevalMichael Reißig
Die tollen TageHorst Rehmann
D´r Zuch kütt...Karl Albert Turk
DREIFACH DONNERNDER ALARMJenno Casali
Ein besonderer KarnevalsauftaktMichael Reißig
Eine unerwünschte BüttenredeKlaus Georg
Elfchen - Duo mit *F* (Gemeinschaftswerk)Edelgunde Eidtner
Engelsflug ("Volo dell'Angelo")Ramona Benouadah
Erst fast Nacht, dann ganz Nacht...Hans-Georg von Rantzau
Es war im KarnevalJürgen Günther
FaschingHildegard Kühne
FaschingSilvia Pree
FaschingWerner Gschwandtner
FASCHING !Paul Rudolf Uhl
FaschingIrene Laubner
Fasching 2016Paul Rudolf Uhl
Fasching oder Karneval?Paul Rudolf Uhl
Fasching-Dienstag-Helau.Peter Prior
FaschingsmüdeInge Hornisch
FaschingsnarrenAdalbert Nagele
FaschingstreibenGisela Segieth
FaschingszeitSilvia Pree
Faschingszeit - NarrenzeitChrista Katharina Dallinger
Fasnacht in " Monnem im Quadrat"Christina Wolf
Fasnachtsumzug - ElfchenChristina Wolf
FASNET, FASCHING, KARNEVAL . . .Rainer F. Storm
Fastnacht im alten GoslarKarl-Heinz Fricke
Fastnacht im Spreewald Gedicht / LiedJürgen Carmesin
Fastnacht in Goslar damalsKarl-Heinz Fricke
Fastnacht ist Feiernacht!Berni Kestoi
FASTNACHT-Schüttler OHNE GRENZEN ;-))Jürgen Stengler
FastnachtsspielereiIngrid Drewing
FebruarmorgenMonika Maria Preiß
FisimatentenAndreas Gritsch
Getarnte Zahl im Karneval ...Manuela Nickel
Hallo ihr WeiberWally Schmidt
HeimwehWally Schmidt
Helau und AlaafMarion van de Loo
Hojzlarv und Fasenocht *Paul Rudolf Uhl
HundefaschingIngo Baumgartner
Häs abstaubenBernhard Efinger
Influenza JeckemaniaCarmen Siebke
Jazzfreunde 1Lothar Semm
Jazzfreunde 2Lothar Semm
Kahrnewal dehr WohrteUli Garschagen
Karneval...Karin Dietrich
Karneval!Rosie Taubmann
KARNEVALPaul Rudolf Uhl
KarnevalAlexander J. Scheuch
KarnevalGerhard Krause
KARNEVAL - ELFCHENMarion Batouche
Karneval in VenedigHelga Edelsfeld
KarnevalsfolgenMichael Reißig
KarnevalsgeschnatterMargit Farwig
KarnevalskuhIrene Beddies
KaterfrühstückOskar Stock
Kleines GurkenliedHans Fritz
KornblumenblauGerwin Degmair
KostümballUlrike M. Dierkes
Kunterbuntes von der Hexe... ;-)))Jürgen Stengler
Kölner KarnevalKarsten Herrmann
Kölsche WeiberfastnachtRainer Tiemann
Leonberger PferdemarktMargrit Baumgärtner
MariechenTanz!!!Eveline Dächer
MaskeSilke Burchartz
MASKENChristine Wolny
MaskeradeHeike Henning
MitnichtenChristiane Mielck-Retzdorff
MöhneJürgen Günther
NachthemdIrene Beddies
Narren und KäfigeBernhard Pappe
NarrenkrankheitViola Otto
NarrentreibenChristiane Mielck-Retzdorff
NARRENZEITSabine Nebenthal
Narrenzeit!Rosie Taubmann
NarrenzeitHorst Rehmann
NarrenzeitJohanna Mecke
NarrenzugInge Hornisch
'Ne kölsche Herrjott ?Eveline Dächer
Nicht gehaltene Büttenrede für Frauen über 40Hans Witteborg
Nun komen all die Jecken, zum Karneval am RheinMarion van de Loo
NÄRRISCHE SCHÜTTEL-11-CHEN (IM 11-ER PACK) Teil EINSJürgen Stengler
Närrischer WinterIngrid Drewing
NÄRRISCHES AKROSTICHONJürgen Stengler
Oh ihr Narren!Christina Wolf
PierrotIrene Beddies
PoetenfastnachtGeorges Ettlin
ROLLMÖPSISCHESRenate Tank
Rosenmontag 2012Peter Prior
Rote NosnOskar Stock
Se sin uns jot jelongeWally Schmidt
S e ( c h s ) xOskar Stock
Sieben Närrische 11-CHEN-Schüttler... TEIL ZWEIJürgen Stengler
So richtig jeckWally Schmidt
StreitIrene Beddies
Tara,Tara die Karnevalszeit ist wieder da......Marion van de Loo
Tausend Augen schauenIrene Beddies
Treue / SonettChristina Stöger
TrotzigIrene Beddies
TrötemannEveline Dächer
Unsinniga DonnerstogOskar Stock
VAU-VAU-ESS-FASNETS-11-CHEN/ TEIL 2Jürgen Stengler
VAU-VAU-ESS-FASNETS-11CHEN/3ter und letzter TEILJürgen Stengler
VIER VORWITZIG SCHWÄBISCHE FASNETS-11-CHEN/ TEIL 1 ;-))Jürgen Stengler
Vogelfasching (für Kinder)Ingo Baumgartner
WeiberfaschingChristina Stöger
WeiberfastnachtHorst Rehmann
Weiberfastnacht - in KölleEveline Dächer
Weiberfastnacht im RheinlandRainer Tiemann
WennMichael Reißig
wenn dat Trömmelche jehtEveline Dächer
Wieder ist es HalloweenAngie Adams
willst du ihn wirklich reinlassen?Martina Wiemers
Wir tragen bunte MaskenSabine Brauer
Wo ist der Karneval von früherWally Schmidt
ZärtlichkeitenOskar Stock

Karnevalssitzungen sind fester Bestandteil der Festivitäten. Die Gäste erscheinen meistens kostümiert und sehen ein bunt gemischtes Programm, das Büttenreden, Sketche, Lieder zum Mitsingen, Tanzdarbietungen und Vergleichbares beinhaltet. Der Büttenredner hält reine Wortbeiträge, deren Augenmerk auf Humor und satirische Kritik an Prominenten, Politik und Zeitgeschehen liegt. Er folgt damit der Tradition des Hofnarren. Eine Karnevalssitzung wird vom Sitzungspräsident geplant und moderiert. Üblicherweise ist er Mitglied des Elferrats, welcher sozusagen das Parlament des Narrenreiches darstellt. Ein Highlight vieler Karnevalssitzungen ist der Einmarsch der Repräsentanten des Karnevals, zum Beispiel des örtlichen Karnevalsprinzen, beziehungsweise des Prinzenpaares oder des Dreigestirns. Die sogenannte Prunksitzung mag besonders bekannt sein. Hierbei handelt es sich um eine Art öffentliche Tagung des Elferrats, die in Form einer Show stattfindet. Meistens erscheinen die Gäste zu dieser Veranstaltung in Abendgarderobe, auch wenn sich die Vorgaben in den letzten Jahren gelockert haben. Gardetanz und Wort- und Gesangbeiträge zu lokalen, regionalen und globalen Ereignissen ist fester Bestandteil. Im Rahmen einer Prunksitzung werden auch Karnevalsorden als Auszeichnung vergeben, die ursprünglich eine Persiflage auf militärische und staatliche Orden waren. Heutzutage haben die je nach Verein und Position individuell gestalteten Orden eine positive Bedeutung und werden Personen verliehen, die viel für den Karneval getan haben. Einige Vereine verkaufen solche Orden aber auch, um die ganzen Festlichkeiten finanzieren zu können. Viele Prunksitzungen werden auch im TV übertragen, und Stefan Raab hält mit der „TV Total Prunksitzung“ seine eigene ab. Dieses Format erfreut sich vor allem bei den Kölnern wachsender Beliebtheit.
Berliner, Krapfen oder Pfannkuchen – Diese Namen bezeichnen alle das gleiche Siedegebäck aus süßem Hefeteig, das eine von der Region abhängige Fruchtfüllung hat und mit Puderzucker oder normalem Zucker bestäubt wird. Dabei handelt es sich um eine traditionelle Karnevalsspeise. Es ist scherzhafte Sitte, einzelne Exemplare statt mit süßer Konfitüre mit Senf, Zwiebeln oder vergleichbaren Zutaten zu füllen und diese unter die anderen zu mischen. Von außen kann man nicht erkennen, auf welche Füllung man beim herzhaften Reinbeißen treffen wird.

 

e-Stories.de ist der Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Hier findest Du über 200.000 Kurzgeschichten, Gedichte, Geschichten und Romane, wie zum Beispiel Liebesgeschichten und Liebesgedichte, Sci-Fi, Fantasy, Märchen, Krimis, Belletristik und vieles mehr!
Unsere Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt veröffentlichen ihre Beiträge kostenfrei in 7 Sprachen.
Dadurch hast Du die Möglichkeit Deine Fremdsprachkenntnisse zu verbessern und weltweit Autoren kennen zu lernen. Mit unserer neuen Rubrik Reiseberichte und Reiseerzählungen lernst Du spannende Reiseziele kennen.

Bitte wähle eine Kategorie: