Gedichte - Kategorie "Kurzgedichte / Kurze Gedichte"

In der Kürze liegt die Würze, sagt man. Manche Gedichte kommen auch mit wenigen Worten auf den Punkt. Viele kurze Gedichte die nur ein paar Zeilen umfassen, findest Du in unserer Kategorie "Kurzgedichte"

Bitte wähle aus 170 Beiträgen oder
durchsuche e-Stories.de nach Gedichten und Autorinnen/Autoren:

Zum Sortieren der Gedichte in die Spaltenbeschreibung klicken!

Titel Autor
1 - 2 - 3 - ein zweiter DreisatzSiegfried Fischer
1. AdventMargitta Lange
* Mutterlos *Siegfried Fischer
Am Ende des Tages ...Siegfried Fischer
An Alle denen das Herz an Weihnachten zerbrichtBianca Kosack
AnglerweisheitOlaf Lüken
Anglerweisheit IIOlaf Lüken
Anglerweisheit VOlaf Lüken
Anglerweisheit VIOlaf Lüken
Anglerweisheiten IXOlaf Lüken
Anglerweisheiten XOlaf Lüken
AnkommenIngeborg Henrichs
ANSTECKUNGRenate Tank
Aufgefischt - Nonsensesprüche um den FischOlaf Lüken
auflesenIngeborg Henrichs
Aus alt mach neu – ein etwas anderer NeujahrsgrußIrene Rabenbauer
Aus gut unterrichteten Kreisen verlautet ...Siegfried Fischer
ausschlafenIngeborg Henrichs
Bauernweisheiten 3 - GANS KUHLSiegfried Fischer
bereitIngeborg Henrichs
bevorratenIngeborg Henrichs
Bitte nicht wörtlich nehmen!Siegfried Fischer
blaue StundeIngeborg Henrichs
BlätterherzJanna Ney
Corona (19)Hungki Park
Corona (20)Hungki Park
Corona (21)Hungki Park
Corona (22)Hungki Park
Corona (23)Hungki Park
Corona (24)Hungki Park
Corona (25)Hungki Park
Corona (26)Hungki Park
Corona (27)Hungki Park
Corona (28)Hungki Park
Corona (29)Hungki Park
Das Fleisch ist billig ...Siegfried Fischer
Das Jahr des Tigers 2022Hungki Park
Das LiedHorst Werner Bracker
Der Aal hat die WahlOlaf Lüken
Der bescheidene PrinzHans Fritz
Der NotrufNorman Dunfield
Der Satz des Tales *Siegfried Fischer
Der Silvesterkarpfen- Anglerweisheiten VIIIOlaf Lüken
Die BerührungIngeborg Henrichs
Die Denkerstirn !Reiner Mayr
Ein einfacher DreisatzSiegfried Fischer
Ein klarer FallSiegfried Fischer
einfachIngeborg Henrichs
EinklangIngeborg Henrichs
ErdenglückIngeborg Henrichs
erhellenIngeborg Henrichs
Fallenlassen..Ingrid Bezold
FeuerIngrid Bezold
fliegenIngeborg Henrichs
FlughafenHungki Park
Flughafen (2)Hungki Park
Flughafen (3)Hungki Park
Flughafen (4)Hungki Park
freier FallIngeborg Henrichs
GANS KURZ...die schnelle GLOCKEJürgen Stengler
∞GE∞DAN∞KEN∞KET∞TE∞Siegfried Fischer
GlasIngeborg Henrichs
GlühendIngeborg Henrichs
GRILL FESTE !Siegfried Fischer
HarfenklängeHans Fritz
Herbst (14)Hungki Park
Herbst (27)Hungki Park
Herbst (28)Hungki Park
Herbst (29)Hungki Park
Herbst (30)Hungki Park
Herbst (31)Hungki Park
Herbst (32)Hungki Park
Herbst (33)Hungki Park
Herbst (34)Hungki Park
Herbst (35)Hungki Park
Herbst (36)Hungki Park
Herbst (37)Hungki Park
Herbst (38)Hungki Park
Herbst (39)Hungki Park
Herbst (40)Hungki Park
Herbst (41)Hungki Park
Herbst (42)Hungki Park
Herbst (43)Hungki Park
Herbst (44)Hungki Park
Herbst (45)Hungki Park
HerzaufständeIngeborg Henrichs
HoffentlichRainer Tiemann
HorizontFrank-Ulrich Meinhard
HUT TUT GUT !Siegfried Fischer
HöhenflügeIngeborg Henrichs
hörenIngeborg Henrichs
Illusionen eines AuferstehensHans Fritz
Im AquariumBritta Schäfer
Im Immerweit 🪐Ursula Rischanek
I-PunktRalph Bruse
IRRE PARABELSiegfried Fischer
JahreswechselHans Fritz
JanuarskizzeHans Fritz
Jens Eits v. Gut & Böse - GALGENHUMORSiegfried Fischer
Jens Eits v. Gut & Böse*: BLACK FRIDAY**Siegfried Fischer
Klagelied der ErdeManfred Sander
Kleine DiESELeiSiegfried Fischer
Kleine Piepshow mit Vögeln 🐦Siegfried Fischer
Kleines Lob der KlängeHans Fritz
Komplimente: Gern, aber......Ingrid Bezold
Kompro - Mist - VorschlagSiegfried Fischer
KreisIngeborg Henrichs
KrummThomas S. Lutter
Kurts Gedicht 2: KlageliedSiegfried Fischer
Kurts Gedicht - Zu kurz gedacht Siegfried Fischer
Kurts Gedicht von der WürzeSiegfried Fischer
Kurts Gedichte: 2 Klageschriften zum SelbstfindungsprozessSiegfried Fischer
Kurzgedichte mit NonsensecharakterOlaf Lüken
KälteFabian Müller-Dölitzsch
Können und müssenRainer Tiemann
LaternenmondSonja Soller
Leben (1) Hungki Park
leiseIngeborg Henrichs
Lia-LouHans Fritz
LösungenIngeborg Henrichs
ManchmalRalph Bruse
MaulwurfIngeborg Henrichs
Mein SternCornelia Selz
MenschenlebenHungki Park
Mit WortenIngeborg Henrichs
NachtwindIngeborg Henrichs
NICHTS - NEUES von DICHTER NEBEL *Siegfried Fischer
Noch bist du zu kleinSonja Soller
Osterhase und die ImpfungKlaus Heinzl
QuerdichterThomas S. Lutter
ReisezeitIngeborg Henrichs
SauwohlHans Fritz
Schittelreim und Haikuh mit TarnkappeSiegfried Fischer
Schlaf mein Schäfchen schlafReiner Mayr
SchreibTISCHkicker - (VerBALLhornung*)Siegfried Fischer
schöpfenIngeborg Henrichs
Selfie-ManieRainer Tiemann
SommerkleidIngeborg Henrichs
SprachlosIngrid Bezold
Start in die ArbeitswocheWolfgang Löffler
StilleGabriele Leson-Lehnard
tanzenIngeborg Henrichs
Tattoo-Tattaa - Eine ModearscheinungSiegfried Fischer
TOLERANZOlaf Lüken
traumgeborgenIngeborg Henrichs
UnendlichRalph Bruse
unermüdlichIngeborg Henrichs
ungerahmtIngeborg Henrichs
UrkräfteIngeborg Henrichs
verstandenIngeborg Henrichs
VersteckMonika Jarju
ver-träumtIngeborg Henrichs
VerzaubertTina Schlötterer
VierThomas S. Lutter
vom FriedenIngeborg Henrichs
Vom klugen HandelnSiegfried Fischer
Vom schwarzen Mann..🍀Ursula Rischanek
VorbestimmtIngeborg Henrichs
Vorwärts blickenRainer Tiemann
Waldsee winterlichHans Fritz
WeihnachtIngrid Bezold
Wenn das NIVEAU singt ... *Siegfried Fischer
Western-ParodieSiegfried Fischer
Winter (1)Hungki Park
Winter (2)Hungki Park
Winter (3)Hungki Park
Winter (4)Hungki Park
Wo?Hungki Park
wohligIngeborg Henrichs
über den Ozean fließende ZeitGabriele A.

Welche Art von Gedichten findest Du auf e-Stories.de?

Bei uns findest Du über 200.000 Gedichte in 7 Sprachen. Diese wurden von Autorinnen und Autoren verfasst, die eine Leidenschaft für die Lyrik entwickelt haben.
Das Publikum erstreckt sich über sämtliche Bevölkerungsschichten. Bei allen Unterschieden vereint Sie jedoch alle die Freude an der Literatur. Unsere Autoren sind mittlerweilen über die ganze Welt verteilt und bieten somit einen einzigartigen kulturellen Austausch.

Self-Publishing - Warum solltest Du Dein Werk bei e-Stories.de veröffentlichen?

Mit einer Erfahrung seit 1999 ist e-Stories.de Pionier und eine der größten Autoren-Gemeinschaften im Internet.
Unsere Plattform verbindet Leser/-innen mit Autoren/-innen. Durch Leserkommentare ist ein enger Austausch möglich, der vorher in Form eines Buches nie möglich war.
Häufig erreichst Du mehr Leserinnen und Leser als dies mit einem eigenen Buch möglich wäre.
Fairer Umgang ist für uns Pflicht. So behältst Du natürlich alle Rechte an Deinen Beiträgen und die Nutzung der Internetseite ist vollkommen kostenfrei!

Bitte wähle eine Kategorie:

Die Lyrik bildet fast alle Bereiche des Lebens ab. Heitere Beiträge, Reime zum Lachen oder auch nachdenkliche und traurige Themen werden in Textform gebracht.
Um die Auswahl etwas zu erleichtern, wähle bitte die gewünschte Rubrik!