Kurzgeschichten - Kategorie "Essays"

Wikipedia versteht unter einem Essay eine geistreiche Abhandlung, in der wissenschaftliche, kulturelle oder gesellschaftliche Phänomene betrachtet werden.
Die Kriterien wissenschaftlicher Methotik können vernachlässigt werden, wichtig ist die die persönliche Auseinandersetzung des Autors mit seinem jeweiligen Thema.

Bitte wähle aus 56 Beiträgen!

Zum Sortieren der Geschichten in die Spaltenbeschreibung klicken!

Titel Autor
Adam, Eva und Lilith (das Geheimnis von Mann und Frau)Patrick Rabe
AlpenrosenPaul Rudolf Uhl
Are you experienced? - Amerika und sein Mythos seit 1966Patrick Rabe
Arrogantes Gehabe der intellektuellen Eliten?Wilhelm Westerkamp
Aus einer stillen Ecke besehenWilhelm Westerkamp
BarkaroliadeHans Fritz
BEGEGNUNGENFrancois Loeb
Das Doping-Problem der “ Tour de France “Wilhelm Westerkamp
Das Gedicht "Die schlesischen Weber" und aktuelle Bezüge dazuPatrick Rabe
Der Duft aus dem die Träume sind?Wilhelm Westerkamp
Der Mensch als Gemeinwesen?Wilhelm Westerkamp
Der Mensch, ein tragisches Subjekt?Wilhelm Westerkamp
Der Mittelpunkt der Gesellschaft etwa?Wilhelm Westerkamp
Der richtige und der falsche BräutigamPatrick Rabe
Der Schein trügt also?Wilhelm Westerkamp
Deutsche Sprache, schwere Sprache … auch für DeutscheDirk Heider
Die Grünen und der KlimawandelWilhelm Westerkamp
Die Kanzlerin und ihr DilemmaWilhelm Westerkamp
Die lästigen Zwänge der MenschenWilhelm Westerkamp
Die N-Wort DebatteSteffen Herrmann
Die Schönheit der NofreteteUlrich Pätzold
Die Topologie des SinnsSteffen Herrmann
Eine Reflexion über "Use your Illusion 2" von Guns'n RosesPatrick Rabe
Genetische DekadenzSteffen Herrmann
Gewissenlose Politiker und ihr MachtmissbrauchWilhelm Westerkamp
Gnade oder der jesuanische SchuldenschnittPatrick Rabe
Hat der Journalismus einen schlechten Ruf?Wilhelm Westerkamp
Hegel - ein merkwürdiger Mann?Wilhelm Westerkamp
Helmut Schmidt - eine Legende?Wilhelm Westerkamp
I can't breathePatrick Rabe
Instagram- oder auch die einfachste Art Komplimente zu machenErik Müller
Invasion der Kretins?Sven Eisenberger
Jesus, Maria und PetrusPatrick Rabe
Kann das Leben denn so glücklich sein?Wilhelm Westerkamp
Köln eine Stadt von Gewalttätigkeiten?Wilhelm Westerkamp
Martin Heidegger und die HermeneutikWilhelm Westerkamp
Meine Launenhaftigkeit und die Fehlbarkeit des InternetWilhelm Westerkamp
Menschenfischer im politischem Gewand aktual.Wilhelm Westerkamp
Nachklassisches Denken und physikalische PhilosophieSteffen Herrmann
NaturzerstörungErik Müller
PopulismusSteffen Herrmann
PrüfungSiebenstein
Psychisch kranke Stars, und was wir von ihnen lernen könnenPatrick Rabe
Rotkäppchen, die PsychoanalyseSteffen Herrmann
Schnee?!Karin Unkrig
Schuld(en), Gnade und "Weltgeist" Patrick Rabe
SturmHeinz Werner
Systeme und FormenSteffen Herrmann
UmbruchszeitPatrick Rabe
Versteckt die Kanzlerin ihr Seelenleben? aktual.Wilhelm Westerkamp
Von Alternativen und KontrastenHans Fritz
Wahlkampf als verkappte Showleinlage?Wilhelm Westerkamp
Warum ich mich nicht salomonisch entscheidePatrick Rabe
Wozu Paris? Eine LiebeserklärungSven Habermann
Über die WahrheitJürgen Skupniewski-Fernandez
Zum Tod von Helmut KohlWilhelm Westerkamp
 

e-Stories.de ist der Treffpunkt für Leseratten und Autoren!
Hier findest Du über 200.000 Kurzgeschichten, Gedichte, Geschichten und Romane, wie zum Beispiel Liebesgeschichten und Liebesgedichte, Sci-Fi, Fantasy, Märchen, Krimis, Belletristik und vieles mehr!
Unsere Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt veröffentlichen ihre Beiträge kostenfrei in 7 Sprachen.
Dadurch hast Du die Möglichkeit Deine Fremdsprachkenntnisse zu verbessern und weltweit Autoren kennen zu lernen. Mit unserer neuen Rubrik Reiseberichte und Reiseerzählungen lernst Du spannende Reiseziele kennen.

Bitte wähle eine Kategorie: