Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Die Zeit heilt!“ von Heidemarie Rottermanner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heidemarie Rottermanner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Muttertag“ lesen

mkvar (margit.kvardadrei.at) 09.05.2008

wunderschöner Text
wie auch das Foto
liebe Heidemarie
es grüßt herzlich
Margit

 

Antwort von Heidemarie Rottermanner (12.05.2008)

Danke liebe Margit, schicke dir viele liebe Grüße Heidemarie


Bild Leser

Malerin (reese-horstt-online.de) 09.05.2008

Liebe Heidemarie!
Ich habe mich ganz in Deine Zeilen vertieft.
Ich bin auch sehr sensibel, was man oft
als Trotz bezeichnet hat.
Man muss schon jeden Menschen genau
einschätzen können und verstehen, sonst
kann keine feste Verbindung entstehen.
Meine Eltern waren geschieden; dadurch
hatte ich zwei Mütter und im Grunde
genommen gar keine.
Ich kann Dich gut verstehen und grüße
Dich herzlichst
Ilse

 

Antwort von Heidemarie Rottermanner (12.05.2008)

Danke liebe Ilse, bei mir ist es gut gegangen. Jetzt verstehe ich mich mit meiner Mutter sehr, sehr gut. Schicke dir liebe Grüße und freue mich über deinen Kommentar Heidemarie


Ralf Stuermer (eMail senden) 07.05.2008

Liebe Heidemarie, deine Zeilen berühren mein Herz. Es ist so schön zu lesen wie du den eingekehrten Frieden beschreibst. Worte voller Liebe, Hoffnung und Trost, danke. Ich wünsche dir ganz wundervolle Zeiten und grüße dich von Herzen, Ralf

 

Antwort von Heidemarie Rottermanner (12.05.2008)

Hallo lieber Ralf, danke für deine liebevollen Zeilen. Liebe Grüße Heidemarie


cwoln (chr-wot-online.de) 06.05.2008

Liebe Heidemarie,
eine Mutter bleibt immer eine Mutter.
So ist sie in deinem Herzen aufgehoben.
Mit der vorletzten Zeile komme ich nicht ganz klar.
Maiengruß v. Chris

 

Antwort von Heidemarie Rottermanner (06.05.2008)

liebste Chris, ich habe es geändert, war wohl nicht ganz klar. Nun wir sind eine große Familie, ich habe vier Geschwister und ich bin die Älteste, war wohl auch ein schwieriges Kind, zu sensibel, würde man heute sagen. Und doch jetzt ist mir vieles klar, es ist wie ein geheimnisvoller Weg, der sich jetzt erst erforschen lässt. Alles Liebe und Danke Heidemarie


Rodana (rodana6msn.com) 06.05.2008

Liebe Heidemarie,man spürt aus deinen Versen wieviel dir deine Mutter bedeutet mag es in deinem Leben noch viele Umarmungen geben. Liebe Grüße ursela

 

Antwort von Heidemarie Rottermanner (07.05.2008)

Danke liebe Ursela, das hoffe ich auch von ganzem Herzen alles Liebe Heidemarie


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 06.05.2008

Aus deinen Zeilen spricht das Leben.
Aus deinen Zeilen spricht die Liebe.
Deine Zeilen, liebe Heidemarie, haben mich berührt! Aber alles ist so wie von dir beschrieben. Kompliment von RT

 

Antwort von Heidemarie Rottermanner (07.05.2008)

Danke dir lieber Rainer, man muss Älter werden um so vieles klarer zu sehen und dies ist schon ein großer Vorteil. Das Leben schreibt eben Geschichten. Danke dir ganz herzlich und schicke dir viele Sonnengrüße aus dem verzaubertem Frühlingsland Heidemarie


Fiede Egger (rainerstorm1aol.com) 06.05.2008

Hallo Heidemarie!
Was für ein herrliches Muttertags - Gedicht,
in Text und Bild!
Klasse Heidemarie!
Liebe sonnige Grüße
sendet Dir
RAINER

 

Antwort von Heidemarie Rottermanner (07.05.2008)

Danke lieber Rainer, erst seit dem ich selbst Mutter bin, wurde mir vieles klar und verständlich. Gut, dass ich meine Eltern noch habe und dankbar sein kann. Alles Liebe und danke für die sonnigen Grüße, sie sind angekommen. Heidemarie


Manolin (smrabazalive.de) 06.05.2008

Liebe Heidemarie,
ich kann Deine Gefühle sehr gut nachempfinden. Auch meine Mutter war mir in meiner Kindheit und auch später immer fremd geblieben und doch habe ich mich immer so sehr nach ihrer Liebe gesehnt. Mit den jahren ist mir klar geworden, dass sie auch immer nur ihr Bestes geben wollte. Erst als ich ihr verzeihen konnte, hat sich unser Verhältnis sehr gebessert und ich bin heute sehr froh, dass ich sie noch habe. Dein Gedicht ist sehr schön, Heide und berührt mich sehr.
Alles Liebe und Gute für Dich
Sonja

 

Antwort von Heidemarie Rottermanner (07.05.2008)

Danke liebe Sonja, plötzlich sehe ich alles viel klarer und verstehe so vieles. Ich bin sehr froh, dass wir zueinander gefunden habe und ich auch verstehen und verzeihen gelernt hat. Ich schicke dir viele Grüße aus dem frühlingsverzauberten Land und drücke dich Heidemarie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).