Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„Blumenmädchen“ von Edelgunde Eidtner


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Edelgunde Eidtner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Limericks“ lesen

Bild vom Kommentator
Ich bin ganz ehrlich, habe mich noch nie mit Limericks beschäftigt. Aber dies hier gefällt mir sehr gut. Liebe Grüße, Heidelind

Edelgunde Eidtner (07.04.2016):
Liebe Heidelind, ich hab nur wenige Limi's geschrieben und an diesen könnte ich nochmals arbeiten. Vielleicht probiere ich es:-)) Schön, dass du hier warst:-)) Danke-und liebe, sonnige Frühlingsgrüße schickt dir Gundel

Bild vom Kommentator
...ein gelungener Limerick, Gundel, davon könntest Du noch mehr schreiben;-))) lG Adalbert.

Edelgunde Eidtner (22.06.2010):
Lieber Bertl, da danke ich Dir sehr und bin zufrieden. Mal schauen, wann wieder mal etwas geschrieben wird. LG Gundel

Bild vom Kommentator
So lange es nur ein Storchenschnabel
ist der nicht ins Bein beißt ......

Lieber Gruß
Helga

Edelgunde Eidtner (11.05.2008):
Liebe Helga, lach...er hat nicht gebissen, was will er auch mit mir anfangen?? Danke für Deinen putzigen Kommi. Liebe Grüße zu Dir von Gundel

Bild vom Kommentator
Hallo Edelgunde
Da kannst du mal sehen was ein paar Rescherchen ausmachen,Du bist das Blumenmädchen denn du bist in Schlesien geboren. Ein schönes Gedicht.
Liebe Grüße
Wolfgang

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Lieber Wolfgang, so ist es, das Blumenmädchen bin ich selbst, lächle. Gut erkannt, freu. Hab Dank. Liebe Maiengrüße schickt Dir Gundel

Bild vom Kommentator
Denke, mehr als sehr gut gelungen liebe Gundel!!! Liebe Grüße Dir
Franz

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Ja, danke lieber Franz. Wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße schickt Dir Gundel

Bild vom Kommentator
Liebste Gundel!
Das ist ganz reizend und ich hab es sehr gerne gelesen!
Sei ganz lieb gegrüßt,
von deiner
Brigitte

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Liebe Brigitte, schön, dass Du es gern gelesen hast, dafür ein Danke. Kennst Du diese leuchtende Paradiesvogelblume, auch Storchschnabel genannt? Sei lieb gegrüßt von Deiner Gundel

Bild vom Kommentator
Liebe Edelgunde,
so ein Blumenmädchen findet immer etwas zum Verlieben, ist doch die Auswahl so groß.
Einen Blumengruß schickt dir Chris

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Liebe Chris, das Blumenmädchen bin ich und der schöne Storchschnabel hat einen besonderen Namen, Paradiesvogelblume, sicherlich wegen diesen leuchtenden Farben. Danke sage ich und einen schönen Tag wünscht Dir Gundel

Bild vom Kommentator
Liebe Gundel, wer die Natur so gerne hat sieht sich an deinen Blummen satt. Liebe Grüße an dich ursela

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Liebe Ursela, ja alles schöne Blumen, sogar diese Paradiesvogelblume/ Storchschnabel auch genannt. Danke für Deinen lb. Kommi und liebe Maiengrüße zu Dir von Gundel

Bild vom Kommentator
Liebe Gundel, aller Anfang ist schwer, als Gedicht hat dies mir aber schon gut gefallen!
Wenn du Hilfe brauchst, steht alles inter Limerick bei wikipedia, aber auch Heinz Saering ist ( so wie er mir geholfen hat) sicher gern behilflich...
Liebe Grüsse, herzlich, Heino.

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Lieber Heino, Du sagst es und aller guten Dinge sind drei. Ich glaube daran, das ich es packen werde, deshalb hatte ich es schon in meiner Bemerkung als 2. Versuch angegeben. Deine Ehrlichkeit finde ich gut, bin auch noch lernfähig, freu. Hab Dank dafür. Liebe Grüße zu Dir von Gundel

Bild vom Kommentator
Liebe Gundel,
fing ja schön an mit deinem Mädchen,ja wie das Leben so spielt.

Dir grüße in den Abend.maria

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Liebe Maria, kennst Du den schönen Storchschnabel? Es ist eine wunderschöne Paradiesvogelblume, auch Sterlitzia genannt, lächle!! Hab Dank und einen sonnigen Tag zu Dir von Gundel

Bild vom Kommentator
sehr gut geschrieben gundel, ein toller versuch. sonnengrüße v. der zauberfee

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Liebe Zauberfee, na....,ja der 3. Versuch wird dann besser, lächel. Danke sage ich und liebe Maiengrüße zu Dir von Gundel

Bild vom Kommentator
liebe gundel

dein zweiter versuch ist dir bestens gelungen!die letzte zeile ist erheblich kurios, aber glänzend bestzt und gelöst! so, wie es wohl sein muss! wunderschön von dir mal wieder wie immer!

sei lieb gegrüßt lieblingsgundel

vom

uli

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Lieber Uli, habe mich echt gefreut über Deinen herrlichen Kommi. Ja, diese wunderschöne Paradiesvogelblume/ Sterlitzia bekam ich von einer Sportfreundin als Urlaubsmitbringsel tatsächlich geschenkt. Sei lieb gegrüßt von Gundel

Bild vom Kommentator
Liebe Gundel,

Der Reim und auch die Ode
kommen niemals aus der Mode.
Ist er auch ein kurzes Glück,
verachte nicht den Limerick.

Liebe Grüße.
Karl-Heinz

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Lieber Karl-Heinz, ein wunderbarer Kommentar von Dir im Gedicht, gefällt mir, freu. Nur mit meinem 2. Versuch klappt es noch nicht ganz, aber: *Aller guten Dinge sind drei*, ich lerne es noch. Liebe Maiengrüße zu Dir von Gundel

Bild vom Kommentator
Liebe Gundel,
einfach wunderbar hast Du die Zeilen gesetzt, ich bin begeistert. Vor allen
Dingen über den Storchenschnabel aus Tunesien, frage mich nun, was der Wohl im Schnabel getragen hat,
um Dir zu gefallen...grins Toll!!

Komme jetzt erst zum Schreiben, waren in Os zur Maiwoche mit unserer Bekannten. Es war sehr lustig. Habe mich wieder überall eingebracht, beim Zauberer durfte ich sogar Zaubergegenstände halten...lächel
Den Schuhebemaler konnte ich überzeugen, mir nichts auf meine Schuhe zu malen, schenkte mir aber 4 tolle Tattoos für die Enkelkinder. Das macht einfach Spaß! Kleine Weingummitütchen tauschte ich gegen ein Gedicht von mir im vornehmen Kaufhaus...immer ein Lacher!! Nun muss ich hier schuften, aber gern. Alles Liebe für Dich von Deiner Margit

Edelgunde Eidtner (08.05.2008):
Liebe Margit, Du hast mir wunderschöne Zeilen dagelassen, freu und ein Danke. Ja, kannste glauben, ich bekam tatsächlich eine taufrische, bezaubernde und leuchtende Paradievogelblume/Storchschnabel von einer lieben Sportfreundin extra aus ihren Urlaub als Mitbringsel geschenkt, lächel. Wie ich aus Deinen weiteren Zeilen ersehen kann, hattes Du wieder einen recht interessanten Tag gehabt. Das kann ich mir aber lebhaft mit Deinem Temperament vorstellen! Na, das wirst Du sicherlich bald in ein Gedichtchen vortragen, nein...schreiben!! Ich warte darauf. Jetzt mache ich Kaffee & Eispause. Machs gut. Liebe Maiengrüße zu Dir bis zum Nachteulentreff. Deine Gundel

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).