Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht
„ESELSOHREN“ von Gudrun Zydek


Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gudrun Zydek anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Aphorismen“ lesen

Bild vom Kommentator
Liebe Gudrun, Worte der Wahrheit . Was nicht sein kann, darf nicht sein .....
Ganz herzliche Grüße von Gabriela.

Gudrun Zydek (31.05.2008):
Begegnen dir auch so viele Menschen dieser Art, liebe Gabriela? Sie fühlen sich in ihrer Beschränkung meist pudelwohl, sie wollen gar nicht wissen!! Ich danke dir und wünsche dir ein schönes, erholsames Wochenende, Gudrun

Bild vom Kommentator
Zustimmung und ja, vor allem wieder schön auch von Dir liebe Gudrun zu lesen!!! Franz mit vieeeelen Grüßen

Gudrun Zydek (31.05.2008):
Vielen Dank, lieber Franz, für deinen zustimmenden Kommentar! Liebe Grüße ins Wochenende, von Gudrun

Bild vom Kommentator
Liebe Gudrun, welch ein schöner, wahrer Spruch. Hab es mir gerade bildlich vorgestellt, lächle. Ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag, so ohne Eselsohren. Liebe Grüße schickt Dir Gundel

Gudrun Zydek (01.06.2008):
Ja, nicht wahr, liebe Gundel, die Eselsohren sind doch ein schönes Bild *schmunzel*! Danke fürs Lesen und Kommentieren. Liebe Grüße, Gudrun

Bild vom Kommentator
Liebe Gudrun,
Die sind entweder Dumm oder sie brauchen eine neue Brille.
Sehr Wahr.
Liebe Grüsse Selma

Gudrun Zydek (01.06.2008):
So ist es, liebe Selma - dem ist nichts hinzuzufügen! Danke dir fürs Lesen und Kommentieren. Liebe Grüße in die Niederlande von Gudrun

Bild vom Kommentator
Liebe Gudrun,
oder eine lange Nase wie Pinocchio. Weil man nicht im Boden versinken kann.
Ist schon schlimm, du hast es gut beschrieben.
Liebe Grüße für dich von Margit
Bild vom Kommentator
liebe Gudrun

na ja oft ist Verleugnen auch ein Schutz um es ertragen zu können.

Liebe Grüße
Heidemarie

Gudrun Zydek (31.05.2008):
Natürlich, liebe Heidemarie, es gibt der Gründe viele!! Verleugnen ändert nichts an der Wahrheit - es hemmt aber die eigene Entwicklung. Danke fürs Lesen und Kommentieren und schöne Grüße in dein Wochenende von Gudrun

Bild vom Kommentator
...oder ( bei Männern) gar Hörner!
Unfassbar...schmunzelnde Grüsse, liebe Gudrun sendet dir -ungehörnt und mit nur etwas abstehenden Ohren- der Heino.

Gudrun Zydek (01.06.2008):
Du hast natürlich die ganz spezielle, männliche Facette meines Spruches herausgelesen. Ungehörnt ist gut und abstehende Ohren sind auch gut - mit denen hört man besser! *schmunzel*. Liebe Grüße und danke, Gudrun

Bild vom Kommentator
Liebe Gudrun,

Als die Eselsherde in die Stadt kam
fragte jemand den Eselstreiber warum einige der Tiere keine Ohren haben.
Er sagte, die seien in Büchern.

Sehr schön deine Zeilen.

Herzliche Grüße,
Karl-Heinz

Gudrun Zydek (01.06.2008):
Immer hast du einen Scherz bereit, lieber Karl-Heinz, das mag ich so an dir! Liebe Sonntagsgrüße und danke von Gudrun

Bild vom Kommentator
Liebe Gudrun!
In der Kürze liegt die Würze!!
Treffende Worte von Dir.
Wie oft muss man das erleben, wenn man
keine Beweise hat und das ist ärgerlich.
Es passiert immer wieder.
Man sollte sich schleunigst von diesem
Menschen zurückziehen.
Das wäre mein Rat
Ich grüße Dich herzlich
Ilse

Gudrun Zydek (31.05.2008):
Danke für deine Zustimmung und deinen Rat, liebe Ilse! Leider kann ich den nicht anwenden - ich müsste mich von zu vielen Menschen zurückziehen. Ich lasse sie einfach so sein in ihrem Tunnelblick, der nicht sehen will, was rechts und links noch alles ist. Ein schönes Wochenende wünscht dir Gudrun

Bild vom Kommentator
So treffend Gudrun
liebe Grüsse in die Nacht
Ursula Mori

Gudrun Zydek (31.05.2008):
Ja, nicht wahr, liebe Ursula? Ich habe es o schon oft erlebt. Du vielleicht auch ... Danke für Lesen und Kommentieren und ein schönes Wochenende von Gudrun

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).