Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Schreiben verbindet ...“ von Gisela Segieth

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Gisela Segieth anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Kommunikation“ lesen

Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 01.07.2008

Hallo Gisela, ich werde in Köln eine Tageszeitung übernehmen. Immerhin gibt es in Köln 47000 Analphabeten. Für sie zu schreiben dürfte nicht so schwer sein. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Gisela Segieth (01.07.2008)

Find ich absolut TOLL!!! Wenn du journalistische Unterstützung brauchst, dann melde dich. LG Gisela


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 01.07.2008

Liebe Gisela, Du hast wahr, Schreiben befreit uns und es gibt mir immer Freude. Daraus können auch wundervolle Freundschaften entstehen, das gibt uns jeden Tag neuen Mut, wie schön! Vielleicht kannst Du auch bald wieder mit uns kommentieren, das wäre sehr nett. Also denke daran, Schreiben verbindet. Liebe Sonnengrüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Gisela Segieth (01.07.2008)

Hallo Liebes, kommt ganz sicher sehr bald wieder, versprochen. Nur zuerst muss ich den Ärztemarathon bis nach der Gerichtsverhandlung, also nach dem 16.07.08, hinter mich bringen, denn das geht einfach vor. LG Gisela


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).