Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Vertrauen“ von Ilse Reese

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Ilse Reese anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Erfahrungen“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 15.07.2008

Vertrauen kommt, Vertrauen schwindet. Das sind die Dinge im Leben, die sich ergeben, liebe Ilse. Dein Gedicht war mir in seiner Tonalität nach einer Zwangspause gleich wieder vertraut! Liebe Grüße von RT an euch zwei.

 

Antwort von Ilse Reese (15.07.2008)

Lieber Rainer! Es gehört auch dieses Thema zu unserem Leben. Ich bin jetzt nur noch vorsichtiger geworden. Zuviel Vertrauen ist schädlich; dass musste ich gerade vor kurzem wieder erfahren. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und wir schicken dir herzliche Abendgrüße, Horst+Ilse


mkvar (margit.kvardadrei.at) 15.07.2008

wunderbare Worte liebe Ilse
gefällt mir sehr gut.
LG von Margit

 

Antwort von Ilse Reese (15.07.2008)

Liebe Margit! Und alles aus meinem Leben gegriffen. Ich bin mit der Zeit sehr vorsichtig geworden und mit dem Vertrauen sparsam. Ich danke dir fur deinen guten Zuspruch und grüße dich von Herzen, Ilse


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 14.07.2008

Hallo Ilse, sehr schön von dir ausgesagt, das Leben beinhaltet im wieder gewisse Risiken für uns alle, aber ohne diese wäre es fad und langweilig. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Ilse Reese (14.07.2008)

Lieber Norbert! Meine Aussage ist eine ganz normale Lebensregel. Trotzdem sollte man wachsam sein, dass man nicht ausgenutzt wird. Zu großes Vertrauen ist nicht angebracht. Das ist meine persönliche Erfahrung. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Liebe Abendgrüße schicken euch Horst+Ilse


cwoln (chr-wot-online.de) 14.07.2008

Liebe Ilse, lieber Horst,
dein Gedicht macht Mut, einfach mal auf einen guten Ausgang zu hoffen.
Nach dem Motto, ES KANN JA NICHT ALLES SCHIEF GEHEN;
ODER
EIN BLINDES HUHN FINDET AUCH MAL EIN KORN.
Herzlich grüßt Chris

 

Antwort von Ilse Reese (14.07.2008)

Liebe Chris! Da hast du recht. Ich musste gerade wieder ein Korn fallen lassen, was ich mühsam gefunden hatte. Du kennst dich doch genauso gut aus. Alles Einseitige ist wertlos. Vielen Dank für deinen treffenden Kommentar. Ganz herzlich grüßen Dich Horst+Ilse


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 14.07.2008

Liebe Ilse, wer wagt gewinnt. Diese Sprichwörter haben immer einen wahren Ursprung. Ich liebe Sprichwöter. Super sind Deine Gedichte. Ganz liebe Grüße auch an Horst v. Wally

 

Antwort von Ilse Reese (14.07.2008)

Liebe Wally! Schön, von dir zu hören!!! Sprichwörter treffen meisten den Kern. Auch ich beachte sie und denke darüber nach. Vor allen Dingen legt man wert auf ehrliche Menschen, die nicht nur Egos sind. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und wir grüßen dich von Herzen, Horst+Ilse


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 14.07.2008

Liebe Ilse, wahre Worte in Deinem Gedicht. Ein mutiger Versuch und das sollten wir wagen, hinterher sehen wir, ob sich dieses Risiko gelohnt hat. Gegenseitiges Vertrauen ist ein Geschenk und da kommt Freude auf. Gut geschrieben. Liebe Sonnengrüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Ilse Reese (14.07.2008)

Liebe Gundel! Man kann ja bei allem vorsichtig sein und Geduld haben, ob die Einschätzung stimmt; schauspielern ist nicht von Dauer. Ich danke dir für deinen lieben Kommentar und grüße dich herzlich, Ilse


seestern (eMail senden) 14.07.2008

Wie wahr, liebe Ilse. Doch oftmals scheut man eben doch die Folgen des Risikos.
Herzliche Grüsse
Ursula

 

Antwort von Ilse Reese (14.07.2008)

Liebe Ursula! Vielleicht ist es für mich ein Plus, dass ich mich sehr viel mit Psychologie befasse und daher weniger auf die Schliche mancher Menschen hereinfalle. Jedenfalls danke ich dir für deinen lieben Worte und grüße dich herzlichst, Ilse


halbmond1972 (halbmond1972yahoo.de) 14.07.2008

Liebe Ilse,

in deinen Gedichten erkennt man jedes Mal deine Weisheit über das Leben. Es ist mir oftmals eine kleine Hilfe oder auch ein Aufbau an mir schlechten Tagen!

Ja.. wer nichts wagt.. der nichts gewinnt!

Herzlichst,
Kerstin

 

Antwort von Ilse Reese (14.07.2008)

Liebe Kerstin! Diese Worte habe ich schon von mehreren Menschen gehört und sie bestätigen mir, dass ich wohl gut denken kann und Menschenkenntnis besitze, weil meine Prognosen meistens stimmen. Danke dir sehr für deine lobenden Worte und grüße dich ganz herzlich, Ilse


lesezeichen (g.deckerrheinerft24.de) 14.07.2008

Liebe Ilse, ganz sicherlich ist es jedem schon mal passiert, dass das Vertrauen missbraucht wurde.
Doch, wie Du es in Deinem schönen Gedicht auch schilderst, ohne Vertrauen kann man
im Leben nichts erreichen.
Ich wünsche Dir und Horst einen schönen Tag und grüße herzlich
Gerhild u. Werner

 

Antwort von Ilse Reese (14.07.2008)

Liebe Gerhild! Genauso ist es. Ich wundere mich oftmals selbst über meine Menschenkenntnis und dann heißt es nur noch abwarten. Danke dir für deine treffenden Zeilen und wir grüßen euch beide recht herzlich, Horst+Ilse


Selma (Selma61live.nl) 14.07.2008

Liebe Ilse,
Da hast du recht. Es ist immer ein Risiko jemandem zu vertrauen. Oder sien Ich vor der Füsse zu legen, seine Gefühle zu zeigen. Aber oft kriegt ma dann auch was schönes dafür zurück.
Liebe grüsse Selma

 

Antwort von Ilse Reese (14.07.2008)

Liebe Selma! Bei mir ist meistens der erste Eindruck der richtige und ich habe mich selten geirrt. Ich danke die für deinen lieben Kommentar und grüße dich herzlich, Ilse


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).