Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Wer älter wird, ist selber schuld“ von Heinz Säring

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Heinz Säring anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Elfchen“ lesen

Carmen Larana (fuegocitaaol.com) 19.07.2008

Ich gehe auf die Dreißig zu - aus welcher Richtung, ist meine Sache.
Gruß und Quak von Miriam


Bild Leser

Goslar (karlhf28hotmail.com) 18.07.2008

Lieber Heinz,

Du hast recht. Viele kommen über ein gewisses Alter nicht hinaus. Am liebsten blieben sie in den Kinderschuhen stecken. Aber der Zahn der Zeit nagt, das ist alles was er tut, und das gründlich.

Herzliche Grüße,
Karl-Heinz


Walburga (Wally.Lindlt-online.de) 18.07.2008

Ganau so ist es, lieber Heinz, ich sag auch immer ich bin sechsunddreißig, das Wort "geboren" bleibt mir immer im Hals stecken. Was müssen die Leute auch immer so blöde Fragen stellen. Schöne helle Tage zum Wochenende wünsche ich Dir...Wally


Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 18.07.2008

Intelligente Beobachtung, die du hier angestellt hast, lieber Heinz. Gefiel mir sehr! Herzlichst RT


Anne-Marie Zuther (eMail-Adresse privat) 18.07.2008

Lieber Heinz,
kurz und treffend formuliert, da wird so manche(r) nachdenklich, glaube ich!
Liebe Grüße von Anne-Marie


wimo (jowimothesgmx.de) 18.07.2008

Lieber Heinz, in Anbetracht der Alterzahl, möchte man schon manchmal die Zeit anhalten, aber man ist doch immer so alt wie man sich fühlt, und wie man sein Leben gestaltet...und ich fühl mich gut!!! :-)
Herzlichst Wiltrud


mkvar (margit.kvardadrei.at) 18.07.2008

Nun lieber Heinz das ist
auch eine Möglichkeit das
Alter zu betrachten. Werde
ich auch probieren. Danke
sagt dir Margit


hsues (hsues_47web.de) 18.07.2008

Lieber Heinz, feine Ironie im Gewand der spitzen Bemerkung, gefällt mir sehr!
Herzliche Grüsse, Heino.


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).