Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Strandkorb“ von Edelgunde Eidtner

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Edelgunde Eidtner anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Thema des Monats“ lesen

Gisela Segieth (segieth.giselagmail.com)

31.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Gundel,
ach wie schön die Sommernacht
hier von dir beschrieben
ich hab sie sehr oft bewacht
mein Gedanken trieben
dann auch von dem Strandkorb fort
hin wohl zu den Sternen
und an noch ganz andre Ort
die liegen im fernen
doch ich kam schon bald zurück
hier zu meinen Guten
wo empfinde ich das Glück
man zieht keine Schnuten
meinen Korb teil ich mit dir
da ich dich sehr mag
und gemeinsam tanzen wir
ohne jede Klag.

Ach ja, so einen Strandkorb wünsche ich mir schon seit Jahren, bitte grüß den deinen ganz herzlich von mir... Viele liebe Grüße von Gisela

Edelgunde Eidtner (31.07.2008):
Liebe Gisela, ein gelungenes Gedicht hier als Kommentar, freu mich darüber. Lieb hast Du geschrieben, also tanzen wir im hellen Dünensand und ich verrate Dir wo mein Strandkorb steht, lächel. Hab Dank und liebe Grüße schickt Dir Gundel

mkvar (margit.kvardadrei.at)

30.07.2008
Bild vom Kommentator
schöne Gedanken liebe
Edelgunde, habe ich
gerne gelesen sagt
dir mit einem Gruß
Margit

Edelgunde Eidtner (30.07.2008):
Liebe Margit, danke für Dein Lesen, habe mich gefreut. Träumen im Strandkorb kann sehr erfrischend und belebend sein. Liebe erfrischende Mittagsgrüße schickt Dir Gundel

rainer (rainer.tiemann1gmx.de)

29.07.2008
Bild vom Kommentator
Du machst Lust auf Sommer-Urlaub, liebe Gundel. Herzlichst RT

Edelgunde Eidtner (29.07.2008):
Lieber Rainer, meinen Berg-Urlaub habe ich nun weg, würde aber gern Meeres-Urlaub jetzt anhängen wollen. Danke sage ich und herzliche Grüße schickt Dir Gundel

Malerin (reese-horstt-online.de)

29.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Gundel!
Ein Strandkorb muss ganz romantisch sein.
Ich habe es noch nicht ausprobiert, weil
unser Ziel immer die Berge waren.
Jedem das, was ihm gefällt.
Sehr schön dein Elfchen!!!

Edelgunde Eidtner (29.07.2008):
Liebe Ilse, es ist ein angenehmer Sonnenschutz und kann beruhigende Aussichten zum weiten Meer haben. Auch ein Bergurlaub ist erfrischend und es ist ein erhabenes Gefühl die Welt von oben zuüberschauen. Und..wenn Du aus dem Urlaub zurück kommst, sagst Du einfach: *Hier ist es am Schönsten*, so geht es uns immer. Hab Dank für Deinen lb. Kommentar. Liebe Abendgrüße schickt Dir Gundel

ewiss (e.wissergmx.de)

29.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Gundel....herrlich Dein Elfchen, dazu noch ein wunderbarer Sonnenuntergang und der Meeresduft, dies lässt das Herz höher schlagen, und einen in die schönsten Träume versinken.
Danke Dir dafür !
Liebe*verträumte*Grüße, Edeltrud

Edelgunde Eidtner (30.07.2008):
Liebe Edeltrud, Träume sind immer wieder belebend, dazu ein herrliches Natur-Panorama und schon ist die Welt in Ordnung. Danke für Deinen lb. Kommentar, herzerwärmend. Liebe *erfrischende* Mittagsgrüße schickt Dir Gundel

Margit Farwig (farwigmweb.de)

29.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Gundel,
Strandkorbträume sollen besonders schön sein - habe ich mir sagen lassen - lächel. Wieder schön zum Träumen, Dein Elfchen.
Liebe Elfengrüße zu Dir von Deiner Margit

Edelgunde Eidtner (29.07.2008):
Liebe Margit, Träume im Strandkorb sollen in Erfüllung gehen, lächel. Ich höre das Meeresrauschen mit Möwenruf und würde gern Muscheln und Bernstein sammeln wollen...Du auch?? Hab Dank für Deinen lieben Kommentar, freue mich immer. Liebe Elfengrüße schickt Dir Deine Gundel

cwoln (chr-wot-online.de)

29.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Edelgunde,
bei der Vorstellung kommt Freude auf.
Es ist dir gelungen, in ein paar Worte Strandkorbstimmung zu zaubern.
Nun haben wir die Sonnentage, in denen wir träumen können....
Morgengruß v. Chris

Edelgunde Eidtner (30.07.2008):
Liebe Chris, der Sommer ist da und wer wünscht sich nicht eine Meeresabkühlung und einen Strandkorb? Das Träumen kommt von allein. Danke für Deinen lb. Kommi. Liebe Mittagsgrüße zu Dir von Gundel

Goslar (karlhf28hotmail.com)

29.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Gundel,

Wenn der Strandkorb sich bewegt
wenn der Wind sich hat gelegt,
dann kann das nur bedeuten,
was da vorgeht bei den Leuten.

Herzlich grüßt
Karl-Heinz

Edelgunde Eidtner (30.07.2008):
Lieber Karl-Heinz, Du hast mich wieder zum Lachen gebracht mit Deinem Vierzeiler, Du hast es erraten, so ist es, einfach wunderschön Dein Kommentar. Ein Lob und Dank von mir und erfrischende Sommergrüße zu Dir von Gundel

Night Sun (m.offermannt-online.de)

28.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Gundel, von deinem Strandkorb aus lässt sich das Meer im Mondschein betrachten und bei Bedarf wird ein nächtliches Wellenbad genommen. So lässt es sich leben. Liebe Grüße, Inge

Edelgunde Eidtner (29.07.2008):
Liebe Inge, das siehst Du richtig, denn so ist es und ich fühle mich wohl im Wasser. Bekomme gleich Sehnsucht nach Meeresrauschen mit Möwenruf. Danke sage ich und liebe Nachtgrüße schickt Dir Gundel

hsues (hsues_47web.de)

28.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Gundel, dein Urlaubs Elfchen weckt in mir die Vorfreude auf den nahen Urlaub in Schweden!
Dir herzliche Grüsse, Heino.

Edelgunde Eidtner (29.07.2008):
Lieber Heino, ich war noch nie in Schweden, kenn nur die Schwedenkräuter oder Schwedenbitter, soll gesund sein und helfen. Warst Du schon mal in Prerow,? der schönste Strand an der Ostsee. Danke für Deinen lb. Kommentar. Liebe Grüße schickt Dir Gundel

Seele (gabierbergmx.at)

28.07.2008
Bild vom Kommentator
Liebe Gundel, diesen Strandkorb hätt ich gern... Wunderschööön !! Liebe Grüße in die Nacht von Gabriela.

Edelgunde Eidtner (28.07.2008):
Liebe Gabriela, ich rück ein Stückchen näher, dann haben wir Platz. Der Strankorb hat die Nummer vier, es gibt auch Bier. Es ist hier der schönste Strand an der Ostsee. Kannst Du auch schwimmen? Sonst kommt das weiße Boot und fährt uns zur Insel zum Sommernachtsball. Danke sage ich und liebe Wellengrüße zu Dir von Gundel

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com)

28.07.2008
Bild vom Kommentator
Hallo Gundel, das muss sehr schön sein, doch darf es nicht zu sehr nachts abkühlen. Aber da kann ja heiße Liebe helfen. Liebe Grüße Norbert

Edelgunde Eidtner (29.07.2008):
Lieber Norbert, das ist auch sehr schön und diese Nächte sind heiß, musst eben kuscheln, dann gibt es keine Unterkühlung! Hab Dank für Deinen schönen Kommentar, freu. Liebe Nachtgrüße schickt Dir Gundel

Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).