Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„E R F O L G“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Das Leben“ lesen

maza (MarijaGeisslert-online.de) 01.09.2008

Richtig,lieber Paul,
daran hat man Freude und darf ihn dann auch geniessen,fein,

Liebe grüße in die nacht.maria


Harriebald (harriebaldaol.com) 31.08.2008

Erfolg, den dir der Himmel schenkt
den sollst du nicht vergessen
wie oft wird Denken umgelenkt
wie könnens nicht ermessen
Lieber Gruß, Hartmut

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (31.08.2008)

...da hast Du auch wieder recht, Hartmut. Warum soll man geschenkten Erfolg nicht annehmen... Ein weises Wort! L.G. Paul


ewiss (e.wissergmx.de) 31.08.2008

Lieber Paule,
eine Lebensweisheit, die sich lohnt zu lesen und die keines wirklichen Kommentares bedarf. Klasse !
Lieben Gruß Dir, Edeltrud


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 31.08.2008

Vier Zeilen lieber Paul Rudolf die mir, sehr gefallen haben!!! Sonntagsgrüße
Franz


Bild Leser

Margit Farwig (farwigmweb.de) 31.08.2008

Grüß Dich, Paul,
ein wahres Denkmal hast Du hier gesetzt allen Größen des Geistes und der Arbeit Hände. Toll!!!

Herzlich, Margit


Gerald Eichler (gerald.eichlergmx.net) 31.08.2008

Hollo Paul,

wie wahr, wie wahr, sehr gut dieser Spruch, werde ich mir in Zukunft merken.

Viele Grüße Gerald


Monie (eMail-Adresse privat) 31.08.2008

Hallo Paul,
Du sprichst mir aus dem Herzen.
Namen braucht man da nicht nennen.
Gruss
Monie


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).