Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Sonnenbrand“ von Paul Rudolf Uhl

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Paul Rudolf Uhl anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Verrücktheiten“ lesen

Sonnenfisch (sonnenfischlive.de) 16.09.2008

Lieber Paul, das waren noch Sommer, damals 2003 und in Kroatien zumal! Es ist spaßig zu lesen, wie witzig du euer böses Erwachen bedichtest! Verständlich, dass mann und frau als relatives Nordlicht sich ein Zuviel des köstlichen Sonnenlichtes gönnt! Doch:
"Ob vorn, ob hinten - es tut weh,
am Po und auch am Dekolleté!"
Da fühlt der Mensch sich so recht als "Anfängär"! Was er ja sehr oft auch ist, wenn er keine Spießer ist!
Mit Dank und besten Grüßen, lieber Paul, von August.


Bild Leser

Hermann Braun (dorfpoett-online.de) 16.09.2008

Lieber Paul,

muss Dir leidgeprüft beipflichten –
Sonnenbrand tut gut mitnichten.
Doch, wenn uns die Sonne fehlt,
fühlt man sich gleichwohl gequält.

Ja, Du schreibst in einem wunderbaren flüssigen Stil.
Schön zu lesen.

Herzliche Grüße,
Hermann

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

Aha, Du hast Dir also auch den.... (;-)) Danke Hermann!


Heidemarie Rottermanner (rottermanneraon.at) 16.09.2008

na super,

jetzt bekommts eher einen Kälteschock, nichts FKK, sonst bist tiefgekühlt.

liebe Grüße
Heidemarie

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

Hallo Heidemarie, da hast Du Recht!.... Auch schon mal solche Erfahrung gemacht?


Bild Leser

norbert wittke (norbertwittkelyrikhotmail.com) 16.09.2008

Hallo Paul, schön geschrieben. Hoffentlich wird er nicht verstümmelt. Ich finde bei Rhythmik fehlt oft etwas. Liebe Grüße Norbert

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

...etwa bei meiner Rhytmk?


Bild Leser

FranzB (eMail senden) 16.09.2008

Köstlich lieber Paul Rudolf!!! Grüße
Franz

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

Danke, merci, thanks... vom Paul


Bild Leser

Gundel (edelgundeeidtner.de) 16.09.2008

Lieber Paul, diese Verrücktheiten kenne ich selbst und alles miterlebt, lächel. Lang ist`s her, damals war`s, es musste Quark und grüne Gurke her, zwei Tage war nix mehr mit baden, nur Masken um die *verbrannten Stellen*, mehr sag ich nicht!! Danke für Deinen Kommentar, guter Vorschlag! Liebe Grüße schickt Dir Gundel

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

bei uns ist es auch schon lange her... LG vom Paul


halbmond1972 (halbmond1972yahoo.de) 16.09.2008

Grüß dich Paul!

Sehr schön verfasst diese Verrückheit!
Denn so ist dies doch verrrückt.. und später wahrlich nicht beglückt!!

AUTSCH........

Herzlich grüßt dich
Kerstin

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

Dake, Kerstin, es ar halb so schlimmm....


cwoln (chr-wot-online.de) 16.09.2008

Lieber Paul,
bei den Temperaturen denkst du an Sonnenbrand.
Scheinbar wünschst du dir die Sonne her.
Den Urlaub, Strand und blaues Meer....
Hier machen wir die Heizung an.
Zum Glück, dass MANN noch träumen kann.
Morgengruß v. Chris

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

Es ist noch nicht aller Sonnentage Abend, Chris! Danke und immer schön eincremen!!!Servus der Paul


Selma (Selma61live.nl) 16.09.2008

Lieber Paul,
Da habe ich gelacht!!! Und dann auch noch all dieses Sand am Strand, zwichen den Po-Backen.......Sehr schön. Das nächste mal erst ins Sonnenstudio, dann hat man keine Probleme mit der Sonne.
Liebe Grüsse Selma

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

Danke für den Tipp mit em Sonnenstudio! Es war im August... L.G. vom Paul


ewiss (e.wissergmx.de) 16.09.2008

Lieber Paul,
...einen Verrücktheit von absoluter Klasse hast Du aus Deiner Schublade geholt. Hat Du noch mehr davon :-) ???
Lieben Gruß Dir von Trudl

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

Hallo, Du Frühaufsteherin, Dank für Deine Worte! Ja - kommt noch! Servus edr Paul


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 16.09.2008

Lieber Paul,
da hast Du auf lustige Weise einen
Leitfaden für sonnenhungrige FKKler
geschrieben,aber sicher macht's auch anderen Spaß,mir zum Beispiel. :-)
Liebe Grüße sendet Dir
Ingrid

 

Antwort von Paul Rudolf Uhl (16.09.2008)

Danke, Ingrid! Hast Du ähnliche Erfahrungen schon gemacht? fragt sich der Paul


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).