Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„*** H_E_R_B_S_T ***“ von Karin Schmitz

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Karin Schmitz anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Thema des Monats“ lesen

Theumaner (walteruwehotmail.com) 30.09.2008

Liebe Karin,
ein wohltuendes Gedicht beim Lesen.
Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Uwe

 

Antwort von Karin Schmitz (01.10.2008)

Hallo lieber Uwe, danke!!! Freut mich sehr, wenn es Dir gefällt. Dir auch einen gemütlichen Abend und viele Grüße von Karin


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 30.09.2008

Ja Karin, der Herbst ist da und mit ihm Kälte die ich nicht mag! Liebe Grüße Dir
Franz

 

Antwort von Karin Schmitz (01.10.2008)

Hallo lieber Franz, ich mag auch nicht Kälte.... es sei denn, ich kann vorm Kamin sitzen :-) Danke fürs Lesen und einen lieben Gruß von Karin


RitaHoehne (rita-hoehneweb.de) 30.09.2008

Hallo liebe Karin, ich sitze im geheizten Zimmer und schlürfe Tee mit Honig und kuriere meine erste Erkältung in diesem Jahr aus. Ach ja, der Herbst, er ist da und der Sommer ist endgültig vorbei. Dein Gedicht gefällt mir gut, vorallem der Spritzer Ironie. Ich grüße dich herzlich, Rita

 

Antwort von Karin Schmitz (01.10.2008)

Hallo liebe Rita, ich kämpfe auch gerade mit den ersten Erkältungsanzeichen. Wußte gar nicht mehr, wie nervig das sein kann. Tee mit Honig klingt gut. Werde Deinem Beispiel heute abend folgen ;-) Danke Dir und ein paar Sonnenstrahlen fürs Herz von Karin


lesezeichen (g.deckerrheinerft24.de) 30.09.2008

Liebe Karin, ja, heute kann kein Zweifel aufkommen, es ist Herbst.War heute auch schon unterwegs und durfte all die Unbillen des Herbstes fühlen - aus mit
Herbst-Romantik! -
Werde Deinen Ratschlägen folgen und mir jetzt eine Tasse heißen Tee genehmigen!
Sei lieb gegrüßt
von Gerhild

 

Antwort von Karin Schmitz (01.10.2008)

Hallo liebe Gerhild :-), ja... vielleicht kann der Oktober das ja noch ändern. Einen goldenen Oktober hatten wir ja auch im letzten Jahr. Die Jahreszeiten schwanken immer mehr und vielleicht können wir noch ein paar Herbstsonnenstrahlen genießen. Tee ist immer gut... warme Stube auch und ein paar Kerzen an. Sonnige Grüße und Danke aus Köln von Karin


Heidemarie Rottermanner (heidirottermanner.at) 30.09.2008

ohja,

ich setze mich zu dir...............

schön....
Heidemarie

 

Antwort von Karin Schmitz (30.09.2008)

Hallo liebe Heidemarie, klasse Idee!!! am liebsten sitze ich auf dem Boden...direkt vorm Kamin an unseren Vierbeiner gekuschelt. Tasse Tee dabei und der Herbst ist einfach schöööön! Danke Dir und liebe Grüße von Karin


Anita (menger.anitagmail.com) 30.09.2008

Liebe Karin,
spritzig und humorvoll geschrieben. Eine Freude es zu lesen.
Liebe Grüße - Anita

 

Antwort von Karin Schmitz (30.09.2008)

Hallo liebe Anita, danke fürs Lesen! Herzliche Herbstgrüße von Karin


Zauberfee (eMail-Adresse privat) 30.09.2008

wunderschööön geschrieben karin und schöööön dich zu lesen, hoffe es geht dir gut. liebe sonnige herbstgrüße von der zauberfee

 

Antwort von Karin Schmitz (30.09.2008)

Hallo liebe Herta! ja... hatte eine längere Pause, bemühe mich jedoch, meine Zeit besser einzuteilen. Jetzt kommt ja die ruhigere Jahreszeit. Danke für Deine lieben Zeilen und einen herzlichen Gruß von Karin


Bild Leser

hsieb (eMail-Adresse privat) 30.09.2008

Hallo Karin,
ein pfiffiges Herbstgedicht hast Du verfasst, ein fast fröhliches dazu. Das gefällt mir. Wir müssen den Herbst nehmen wie er ist und auch als Chance betrachten, wieder etwas ruhiger zu werden, zu lesen und auch noch mehr zu schreiben, falls unsere Musen mitspielen. Das gewählte layout ist auch stimmig und unterstreicht den Inhalt.
Liebe herbstliche Grüße an Dich von Helga

 

Antwort von Karin Schmitz (30.09.2008)

Hallo liebe Helga, danke!!! Der Herbst hat auch viele gute Seiten (vom Regen mal abgesehen!) Es ist eine gemütliche Jahreszeit mit Kerzen, Feuer und besinnlichen Momenten. Dir einen besonders schönen Herbst und liebe Grüße von Karin


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).