Kommentare unserer Leserinnen und Leser zum Gedicht

„Gottes Kind“ von Helga Aberle

Das Gedicht lesen - oder weitere Beiträge und Infos von Helga Aberle anzeigen.

Beiträge anderer Autorinnen und Autoren aus der Kategorie „Glauben“ lesen

Bild Leser

rainer (rainer.tiemann1gmx.de) 20.10.2008

Fast ein (gutes) Gebet, liebe Helga, das mich sofort ansprach. Herzlichst RT

 

Antwort von Helga Aberle (21.10.2008)

Danke Dir, lieber Rainer, für Deine ansprechenden Zeilen. Lieben Gruß von Helga


Bild Leser

FranzB (eMail-Adresse privat) 20.10.2008

Wir alle Helga sind Kinder eines Gottes! Er steht über allem!!! Grüßle Dir
Franz

 

Antwort von Helga Aberle (21.10.2008)

Genauso, lieber Franz, ist es. Lieben Dank und einen dicken, herzlichen Gruß von Helga


ingrid Drewing (ingrid.drewinggmx.de) 19.10.2008

Liebe Helga,
ein wunderschönes Gebet.Ich habe meinen Glauben immer als eine Kraftquelle in meinem auch von Rückschlägen gezeichneten Leben erfahren.
Ganz liebe Grüße sendet Dir
Ingrid

 

Antwort von Helga Aberle (21.10.2008)

Danke Dir, liebe Ingrid, für Deine Zeilen. Es freut mich, dass unser Empfinden ähnlich ausgeprägt ist. Die Gewissheit, dass man nie alleine steht, der Glaube daran, dass man trotz aller Widrigkeiten geborgen und behütet ist, ist ein großer Reichtum und ein echter Gewinn. Ganz liebe und herzliche Grüße schickt Dir Helga


Nicht vergessen: Eigenen Kommentar zum Gedicht verfassen!

 

Die Rechte und die Verantwortlichkeit für die Leserkommentare liegen bei den jeweiligen Einsendern.
Die Betreiber von e-Stories.de übernehmen keine Haftung für die Beiträge oder von den Einsendern verlinkte Inhalte.
Infos zum Urheberrecht / Haftungsausschluss (Disclaimer).